Wofür USB FW am Apple Cinema Display?

weltraumboris

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.01.2005
Beiträge
12
Hallo

kann mir jemand sagen, welche Vorteile die veschiedenen Anschlüsse am Apple Cinema Display in der alltäglichen Verwendung bringen?

Lohnt es sich als normaler, privater Anwender das 23" statt des 20" wegen der HD Technologie zu kaufen?

Danke

weltraumboris
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.967
Herzlich willkommen bei macuser.de!

Du musst nicht hinter den Rechner kriechen, da das Display als Hub fungiert.

Gruß
Mick
 

weltraumboris

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
25.01.2005
Beiträge
12
Soll heiße:

am Display angeschlossen = mit dem Rechner verbunden?
 

FloHausBY

Mitglied
Registriert
15.01.2004
Beiträge
183
weltraumboris schrieb:
Soll heiße:

am Display angeschlossen = mit dem Rechner verbunden?

Genau! Zusätzlich hast damit auch jew. einen Port mehr. Ist ja gerade im Fall von Notebooks ned schlecht, wo man notorisch zu wenig USB Ports hat.

mfg Floh
 

Jabba

Aktives Mitglied
Registriert
21.11.2003
Beiträge
4.499
Hai Astro-Boris!

Ergänzung: Du verlierst dafür jeweils einen USB / FW Anschluss am Mac!
Bitte das zu berücksichtigen!
Das Anschlusskabel des CD endet in: Grafik - USB- FW - Strom, also ein echter "Vierender" :D

Ich wünsche mir sogar mehr Anschlusse!
Wofür?
Nun, Du kannst z.B. die iSight prima anschliessen, kein Kabel was am Tisch rumliegt.
Ich schliesse auch gern mal ne zweite Maus an... jajajaja,eine Mehrtastenmaus.

Bedenke: Die BT Tastatur hat keine USB Ports. Einen Memorystick kannst Du somit auch prima schnell am Display anbringen., etc. etc.!

HTH
 

Fountainhead

Mitglied
Registriert
15.06.2004
Beiträge
134
weltraumboris schrieb:
Lohnt es sich als normaler, privater Anwender das 23" statt des 20" wegen der HD Technologie zu kaufen?

Das kommt halt darauf an, ob Du HD (bzw. HDTV) nutzen willst. Bislang gibt es ja noch kaum Filmmaterial (mit ausnahme einiger kurzer Testclips) und nur einen europäischen Sender, der über Astra in HDTV sendet. Das ganze soll sich aber ändern, wenn z.B. Premiere ab November in HDTV sendet. Kombiniert mit der Elgato 500 TV-Karte kann es dann schon nicht schlecht sein, auf dem 23" Display in originärer Auflösung HDTV zu sehen. HDTV DVDs werden hier in Dtl. wohl noch eine Weile auf sich warten lassen - bislang gibt es ja auch hier noch einen Kampf der Systeme zwischen Blueray und HD-DVD.

Mehr Infos zur Qual der Wahl zwischen 20" und 23" findest Du hier oder hier
 
Oben