wofür das "i"?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von archelon, 26.05.2004.

  1. archelon

    archelon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    wofür steht eigentlich das "i"???

    iBook
    iMac
    iPhoto
    iTunes
    ...clap
     
  2. einie

    einie MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.07.2003
    Beiträge:
    776
    i=Internet

    i-Einie

    bei Steve Jobs auch mal als iCEO als InterimsCEO
     
  3. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Mitglied seit:
    07.05.2002
    Beiträge:
    3.905
    Ich schätze mal, das kommt von "Intuition", ein Schlagwort, das Steve Jobs Mitte/End der 80er sehr gerne benutzte...
     
  4. i- wie geil !
     
  5. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    1.313
  6. archelon

    archelon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    heißt es dann nicht eigentlich
    iEbbi ???



    P.S. trotzdem thx
     
  7. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    1.313
    Nee, bei mir ist das i ja hinten dran. :D
     
  8. freek

    freek MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    884
    I Steht für intenet
    IMac ist der Mac der speziell fürs Internet gebaut wurde
    Und das es dann in der zwischenzeit ITunes und co giebt liegt wahrscheinlich daran dass sich das I so gut verkaufen lies

    mfg. freek
     
  9. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Mitglied seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    4.933
    Gerüchten zufolge soll es ja auch iCats, iCars und iWifes geben... Hab ich mal so gehört. :D
     
  10. archelon

    archelon Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    iWifes

    ...mmh, was können die?

    clap
     
Die Seite wird geladen...