Wo und wie surft ihr mit dem Touch?

tk69

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2004
Beiträge
2.697
Hi, ich bin hin und hergerissen von dem Teil. Mal sage ich mir: das lohnt sich nicht, du hast ja einen 5G 60GB-iPod. Andererseits reizt mich das ganze Bedienkonzept des Touchs.

Ein Frage zu surfen hätte ich da schon. Zu Hause ist das surfen ja kein Problem. Nur dort habe ich Book und Desktop-Mac. Also unterwegs: Nur wie geht das da. Ich kann ja nicht irgendwo, wo ich mich gerade aufhalte loslegen. Angenommen ich bin in einem Restaurant, dann muss ich doch die Bedienung erst fragen, ob ich... und dass sie mir das Passwort gibt.

Oder kann ich ohne Fragen auf irgendein freies Netz gehen und surfen? aufm Lande würde ich dann sicherlich im sprichwörtlichen Regen stehen, oder?

Ich hoffe, ihr könnt mich verstehen und würde mich für eine genauere Erklärung freuen.

Cu und Gruß
tk
 

marco312

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.326
Also hier in HH habe ich fast überall offene Netze sogar während der fahrt im Bus kannmal eben schnell die E-Mals laden.
 

drums

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.05.2006
Beiträge
3.288
Frag mal Klobi, der legt seinen Touch nie weg :hehehe:
 
B

blueman-benny

Surfen?? Naja...der Surfgenuss kommt bei dem Display eher zu kurz. Ich nutze es für meine eMails, da ich ja nicht überall mein Mac mitnehmen kann und will, aber zur Zeit einfach erreichbar sein MUSS (und ich fühle mich grausam mit diesem Gedanken).

Und die Akkulaufzeiten, die von Apple angegeben werden, sind im Surf und eMail-Betrieb absolut unrealistisch...logischerweise. 22 Std. Audio...möglich. Video 5 Stunden...auch okay. Aber wie lange der Akku hält, wenn ich ins Internet gehe, wird vermutlich absichtlich verschwiegen....merkste was ?? ;)
 

CooperRS

Mitglied
Mitglied seit
05.03.2005
Beiträge
367
Nunja, die Akkulaufzeit beim Surfen kann man sich aber vom iPhone ableiten. Die Akkulaufzeiten sind beim iPhone ja für Audio 24h, für Video 7h. Man betrachtet die Akkulaufzeiten des Touchs bei Audio 22h und bei Video 5h, sie liegen also nur knapp drunter. Ähnliches gilt bei Internetsurfen: Beim iPhone 7h, wobei der Wert mit unrealistschen Mitteln erzielt wurde, realistisch ist eher 5h. Beim Touch liegt der Wert dann wohl so um 3h - 3h30m...
 

kazu

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
1.418
Mit dem Touch habe ich beim Surfen immer irgendetwas vermisst. Seit ich das iPhone habe, ist es so wie ich es mir gewünscht hatte: auch ohne vorhandenes / zugängliches WLAN surfen wann immer ich will! :)
Aber was Marco da über die Verfügbarkeit in HH berichtet ist schon cool!
 

tk69

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2004
Beiträge
2.697
Mit dem Touch habe ich beim Surfen immer irgendetwas vermisst. Seit ich das iPhone habe, ist es so wie ich es mir gewünscht hatte: auch ohne vorhandenes / zugängliches WLAN surfen wann immer ich will! :)
Aber was Marco da über die Verfügbarkeit in HH berichtet ist schon cool!
Das meinte ich. In HH ist es selbstverständlich, dass so ein Netz da ist. Auf dem freien Felde - sozusagen - sieht das ganz schon anders aus. Selbst dort hat man dann eventuell noch mit dem iPhone/EGDE Probleme...
Letztlich wird wohl der Kauf doch nicht aus besagten Einschränkungen stattfinden.

Danke für die Infos, cu und Gruß
tk
 

wuschel6

Mitglied
Mitglied seit
24.09.2005
Beiträge
392
manchmal auf dem klo :D ansonsten kommt das ding in dringenden fällen mal mit um übermail die mails empfangen zu können. z.b. am bahnhof übers w-lan.
 

willObst

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
4.128
Danke für diesen Fred :) Mir gehts ähnlich wie dem Themenautor ..allerdings ist der touch mit der wlan-Laufzeit keine Option
 

marco312

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.326
Ich benutze ihn fast nie zum Surfen anfangs fand ich das ganz lustig aber ist eben nur eine kleine Spielerei.
Allerdings nutze ich zuhause Safari und den Touch in Verbindung mit Remote Buddy um vom Sofa aus Musik zu hören.
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
11.237
Auf'm Land bist Du bezüglich WLAN aufgeschmissen, aber das weißt Du ja.
Und wenn Du nicht gerade in einer Großstadt bist, sieht es mit freien Netzen auch mau aus; in mittleren und kleineren Städten gibt es zwar hier und dort WLAN, die sind aber oftmals verschlüsselt oder aber (z.B. bei den Fast-Food-Ketten) kostenpflichtig. Und diese Telekom-Hotspots haben Gebühren, dass es Dir die Tränen in die Augen treibt!

Wenn es Dir also wichtig ist, immer und überall Online gehen zu können, solltest Du vom iPod touch Abstand nehmen und eher in den (finanziellen) sauren Apfel beissen und zum iPhone greifen.

Wenn Du damit leben kannst, Dich weitgehendst auf Dein eigenes WLAN zu beschränken, hast Du mit dem touch eine eierlegende Wollmichsau (wenn Du in Modifizierst), mit dem Du auch bequem auf dem Bongo Mails lesen kannst oder im Bett surfen kannst. :D
 
Oben