1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

wo speichert mozilla mails auf der festplatte?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von poco.loco, 27.08.2003.

  1. poco.loco

    poco.loco Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beim Upgrade von 9.2 auf OS X habe ich auch den neuen Mozilla-Browser eingerichtet. Leider war ich nicht in der Lage, wie sonst gleich auch dort meine alten Mail-Ordner zu finden. Deswegen habe ich ein bißchen gesucht, unter welcher Datei sie die 9.2-Version von Mozilla bzw. Netscape abgespeichert haben könnte.

    Beim Ausprobieren muss ich sie aber versehentlich gelöscht haben, weil ich plötzlich 200MB zu viel Platz auf der HD hatte und die Ordner samt Mails auch von den alten 9.2-Versionen der Browser aus nicht mehr zugängig waren.

    Jetzt habe ich mir zwar Norton Utilities besorgt, konnte aber keine Datei zum Wiederherstellen finden, die auch nur annähernd die Grösse hatte. Kann mir irgendjemand helfen? Es wäre sehr, sehr schade, wenn die Mails endgültig verloren wären, da jede Menge Erinnerungen drin stecken.

    Schon mal vielen Dank...

    Felix
     
  2. mallwart

    mallwart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    unter os 9 erfolgt die standardinstallation im ordner dokumente ( dort leigt auch iTunes , installationsprotokolle etc. ) .
    dort ->Mozilla->Profile->defaults->name.stl->Mail->dein.account@name.de->Inbox (diese datei enthällt deine mails ) , Sent , Drafts ...
    hattest du mehrere accounts , dann existieren natürlich auf dementsprechende folder .