Benutzerdefinierte Suche

Wo speichert iTunes 7 die Cover Art?

  1. iCoco

    iCoco Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    77
    Hin und wieder kopiere ich Musik aus iTunes auf meinen Palm Treo 650, weil ich den im Gegensatz zum iPod praktisch immer und überall dabei habe. (Jedenfalls solange, bis Apple endlich sein brandneues "iPalmNewtonPhone" rausbringt... :D ) Auf dem Treo läuft pocketTunes 4, das normalerweise die Album Art zu den Songs anzeigt. Seltamerweise jedoch nicht bei Musikdateien, die aus iTunes 7 stammen!

    Nun glaube ich, irgendwo gelesen zu haben, dass iTunes 7 die Cover bzw. Album Art nicht innerhalb der MP3 bzw. AAC Dateien speichert, sondern in einer externen Datenbank. Stimmt das? Und wenn, gibt es dann einen Weg, iTunes 7 zu bewegen, die Cover Art wie üblich innerhalb der Musikdateien abzulegen, damit sie auch von anderen Tools angezeigt werden können?


    Für die Suchfunktion: Albumabbildungen Albumart Coverabbildungen Coverart
     
    iCoco, 30.12.2006
  2. Lua

    LuaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    Zu finden sind einige Cover mittels FileJuicer im Ordner Coverart mit der Endung ".itc".
    Der Rest scheint direkt an den Musikdateien "getagged" zu sein.
    Tut mir leid dass diese Aussage so unklar ist, ich habe einfach einmal FileJuicer die besagten Ordner "iTunes sowie CoverArt" durchsuchen lassen und das war das Ergebnis.
    Hoffe es hilft dir wenigstens ein wenig weiter.
     
  3. iCoco

    iCoco Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    77
    Danke Lua. Ich finde die .itc-Dateien im Ordner iTunes > Album Artwork, aber ich denke, wir meinen das Gleiche. Wenn die Coverabbildungen also tatsächlich in dieser Datenbank getrennt von den Musikdataien abgelegt sind, dann scheint Apple in iTunes 7 - entgegen der üblichen Konventionen - diese also nicht direkt in die MP3/AAC-Files zu schreiben. Das hatte ich auch in meiner Ausgangsfrage vermutet.

    Die Frage ist nun, wie ich iTunes 7 dazu bewegen kann, die Album Art wie üblich innerhalb der Musikdateien abzulegen, damit sie auch von anderen Playern, die mit üblicher (!) Album Art umgehen können, angezeigt werden können, wenn man sie dorthin kopiert?
     
    iCoco, 30.12.2006
  4. Mini-Me

    Mini-MeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2003
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    13
    Es gibt da ein Sharewareprogramm, dessen Namen mir gerade entfallen ist, dass u.a. die Artworks aus dem Ordner in den MP3s speichert.

    Auf Doug's Applescript-Seite gibt es ein Script, welches die Aufgabe ebenfalls erledigt.

    Was ich dir nicht sagen kann: speichert iTunes generell die Cover nicht in der Datei? Oder speichert iTunes zusätzlich in dem Ordner und eben auch direkt in der MP3-Datei? Vielleicht aus Perfomance-Gründen für diese neue, tolle Coveransicht?
     
    Mini-Me, 30.12.2006
  5. iCoco

    iCoco Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    77
    Danke, hab ich mir geladen (hier noch der Link dafür).

    Ja, genau die Antwort auf diese Frage wäre mal interessant.
     
    iCoco, 31.12.2006
  6. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    Hi Zusammen,
    iTunes 7 speichert die Covers definitiv im Soundfile. Habe gerade eben ein paar Stücke auf einen anderen Rechner überspielt und die Covers waren da. Ich vermute, dass der Ordner "Album Artwork" für das Cover Flow verwendet wird.
    LG
     
    moranibus, 31.12.2006
  7. iCoco

    iCoco Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    77
    Ja, das glaube ich mittlerweile auch, denn wenn man eine MP3-Datei aus iTunes rauskopiert und dann mit der Allzweckwaffe GraphicConverter öffnet, erscheint das Coverbild ebenfalls. Auch das deutet darauf hin, dass das Bild tatsächlich noch in der Datei integriert ist.
     
    iCoco, 31.12.2006
  8. iCoco

    iCoco Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    77
    Demnach müsste das Problem in PocketTunes/Palm anderswo zu suchen sein. Ich hab den Support des Herstellers mal angeschrieben. Die Antwort:

    "... It looks like album art obtained from the iTunes store won't currently transfer to Pocket Tunes. (If you fetch the album art from somewhere else and drag it into iTunes, then it does appear to transfer correctly.) We'll look into the differences and see if it's possible to support album art from the iTunes store. It might not be, as there might be licensing restrictions about how the art can be used (I know that these types of restrictions exist when using album art and Windows Media Player). But we'll do our best ..."

    Nun ja, es gibt wohl Schlimmeres im Leben als fehlende Minibildchen.

    Guten Rutsch!
     
    iCoco, 31.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - speichert iTunes Cover
  1. gehtnichtgibsnicht
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    266
    gehtnichtgibsnicht
    05.01.2017
  2. CubaMAN
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    402
    CubaMAN
    25.04.2007
  3. emilo
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    709
  4. RangerFox
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.107
  5. Yankee
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    452