Wo habt Ihr euch euer MacBook gekauft?

Wo habt Ihr euch eurer Macbook gekauft???

  • Apple Store

    Stimmen: 91 52,3%
  • Gravis

    Stimmen: 17 9,8%
  • Unimall

    Stimmen: 12 6,9%
  • Ebay

    Stimmen: 0 0,0%
  • Sonstige

    Stimmen: 54 31,0%

  • Umfrageteilnehmer
    174

the_fleyer

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.01.2007
Beiträge
379
Guten Tag,

ich würde gerne von euch wissen, wo Ihr euch eurer Macbook gekauft habt?
Eine Begründung wäre nett, z.B dort war es günstig, guter Service etc...

Mfg, the_fleyer
 

the_fleyer

Mitglied
Thread Starter
Registriert
23.01.2007
Beiträge
379
ja weiss ich wohl, aber Umfragen bzw. die Grafik verdeutlich dies einfach besser.
 

weltenbummler

Aktives Mitglied
Registriert
01.08.2004
Beiträge
11.231
Habe meins auf der Expo in Köln im Juni 2006 gekauft (Spontankauf).
 

frankyfly

Aktives Mitglied
Registriert
28.08.2004
Beiträge
2.374
Meins ist aus dem Apple-Refurbished-Shop. War ein Schnäppchen, ich hätte es eigentlich nicht gebraucht.
Jetzt würde ich es allerdings nicht mehr hergeben.
 

Pyksi

Mitglied
Registriert
16.05.2004
Beiträge
358
Für mich war die Begründung in erster Linie die Erreichbarkeit - der nächste Shop ist zu weit weg. Nach dem ersten Kauf bin ich dabei geblieben und habe sämtliche Hardware dort gekauft.
Vom irischen (?) Dialekt abgesehen, bin ich auch mit den Serviceleuten zufrieden.

Bis denne, Michael
 

sailingHobbit

Aktives Mitglied
Registriert
18.03.2006
Beiträge
6.116
Hab meins bei Mac@school bestellt. War für mich als Schüler definitiv das günstigste Angebot.
 

kagutsuchi

Aktives Mitglied
Registriert
11.07.2006
Beiträge
1.460
Hab meins "bei" Unimall gekauft zusammen mit dem Ipod nano 1g aus der Back2School-Aktion.
Eigentlich kauft man es da ja gar nicht, sondern bekommt nur über die Anmeldung einen Link zum normalen Applestore. Mit dem Unterschied, dass die Preise niedriger sind. Man bekommt es auch direkt von Apple geschickt, Rechnung ist auch von Apple, die Garantieabwicklung und Support also auch alles direkt über Apple.
 

jape

Mitglied
Registriert
10.11.2005
Beiträge
459
AOC (Apple on Campus) wegen des Preises...
 

Licher

Mitglied
Registriert
03.10.2005
Beiträge
705
Ich habe ihn bei einem Privaten Händler gekauft. Der macht das von zu Hause aus. War echt Super.

Gruß Philipp
 

Verdita

Aktives Mitglied
Registriert
03.08.2006
Beiträge
1.965
ich war bei gravis und bin super zufrieden, gute beratung, alles sehr
freundlich und preis war auch ok.

wollte das halt erstmal ausprobieren bevor ich mir eins kaufe und das
ging da prima.... hab mich dann auch von einem tag auf den anderen entschieden und es bisher nicht bereut.

bei anschaffungen dieser größenordnung möchte ich einfach lieber einen
laden haben, in den ich auch später jederzeit gehen kann.
 

Yogibaer

Mitglied
Registriert
08.09.2006
Beiträge
235
Ich habe mein MB bei einem Privaten Händler erworben weil es dort viel bessere Beratung und Support nach dem Kauf gibt.
Und ich muß sagen das war wiedereinmal die beste Entscheidung nach dem Wechsel zum Mac. :)
 
J

jrb

Ich hab's über Apple on Campus - also den Applestore - bestellt, weil es dort am günstigsten war... :) Hat dann zwar leider etwas länger gedauert, aber sonst hätte ich's mir einfach nicht leisten können...
 

AssetBurned

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2005
Beiträge
2.183
moin

Ich hab mein MacBook bei M&M in Bremen gekauft (mehrere filialen in norddeutschland), da ich von Gravis nichts gutes gehört habe und ich lieber im laden als im internet kaufe.
Tja ich hatte mir damals mein iBook auch da gekauft und hatte nen super service auch bei einer reperatur. "Nö nehm sie mal das iBook wieder mit nach hause. wir geben ihnen bescheid wenn das teil da ist und dann machen wir das mal fix."
sowas hätte ich mir bei meinen toshiba damals auch gewünscht ne reperatur in 2 stunden statt 2-3 wochen wie ich es damal immer hatte.

naja und wo mir mein alter herr mein iBook abgeschnackt hat musste ersatz her und das wurde dann auch da gekauft.

guter service heißt halt kundenbindung :)

cu assetburned
 

wodkaonkel

Mitglied
Registriert
13.09.2005
Beiträge
360
Wer im Ruhrgebiet wohnt sollte mal TryTec in Bochum ausprobieren.Die beraten auch gut wenn man nichts kauft.Die gehen da vernünftig auf den Kunden ein.Sind super nett da.
 

hkphil

Mitglied
Registriert
16.11.2006
Beiträge
586
Ich habe mir meines bei GRAVIS gekauft. Das war ziemlich nervig, weil kurz nach Weihnachten, der Laden war sehr voll, habe ewig gewartet bis ich dran war und das Kauferlebnis war daher ziemlich bescheiden - eben schnell abgefertigt.
Bei uns ums Eck gibt es einen kleinen türkischen Computer-Dealer, welcher sich hauptsächlich auf Video-Schnittplätze und dazu gehörige Computer spezialisiert hat. Der hat auch immer super gute Preise. Bei dem hätte ich es viel lieber gekauft, der hatte aber keines mehr da.
 

Gironimo²³

Mitglied
Registriert
30.11.2005
Beiträge
696
Ich habe beim Apple-Store bestellt, denn ich liebe die Zeit in der ich fast jede Stunde mein Tracking-Status aktualisiere ;)
 
Oben Unten