wo eine "wd mybook studio wdh1q5000e" bestellen?

Naphaneal

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
5.787
händlerempfehlung

hi!



ich hab vor mir diese platte zu besorgen zwecks datensicherung, storage, etc. http://www.wdc.com/de/products/products.asp?driveid=372&language=de
nur sind mir die angebote in den läden etwas zu teuer (wird teilweise für 200€ angeboten)

im netz gibt's angebote ab 106€ plus versand. nur hab ich keine ahnung welcher händler auch was taugt.


vielleicht könnt ihr hier mal erfahrungen posten. positive als auch negative


greez

Naph

P.S. die sufu hat nichts brauchbares ausgespuckt.


EDIT: hier dürfen ruhig +/- erfahrungen mit händler jeglicher art gepostet werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

beagle

Ich hatte die mal, habe sie enttäuscht wieder zurückgeschickt. Sie wurde an FireWire gar nicht erkannt und an USB nur manchmal. Zu dem Problem sollte laut WD irgendwann ein Firmwareupdate kommen, schau vorher besser nach, ob es das wirklich gibt. Zudem ist das Ding laut (Auf- und abschwellendes Geräusch, was sich auf den Untergrund überträgt) und wird ziemlich heiss.
 

BlueFalcon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
2.115
Also ich habe diese Platte und bin sehr zufrieden... im übrigen unter Firewire angeschlossen da ich meinen USB-Anschluss doch für etwas anderes brauchte.

Und meine Studio habe ich bei M&M-Trading! in Bremen gekauft.. da sind sie vielleicht nicht die billigsten... man kann aber nach einem fairen Preis fragen und bekommt ihn meist auch. Fair heisst aber eben nicht unbedingt den letzten Cent rauspressen. Aber dafür hat man eben auch einen Ansprechpartner vor Ort.
 

Naphaneal

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
5.787
Ich hatte die mal, habe sie enttäuscht wieder zurückgeschickt. Sie wurde an FireWire gar nicht erkannt und an USB nur manchmal. Zu dem Problem sollte laut WD irgendwann ein Firmwareupdate kommen, schau vorher besser nach, ob es das wirklich gibt. Zudem ist das Ding laut (Auf- und abschwellendes Geräusch, was sich auf den Untergrund überträgt) und wird ziemlich heiss.
kannste evtl. was zum händler sagen?
 
B

beagle

Der Händler war amazon, da bestell ich gern, weil es mit denen nie Ärger gibt.
 

BlueFalcon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
2.115
Firmware-Update und Software für WD-Platten sind am besten über die englische Seite von WD zu beziehen... bei der deutschsprachigen hinken die immer sehr hinterher.
http://support.wdc.com/download/
Mit dem letzten Update funktioniert alles wie gewohnt sogar unter Leopard.
 

Naphaneal

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
5.787
yo keine ahnung...is vielleicht ne neuauflage...aber mir geht's weniger um die platte als um die HÄNDLER...ich hab keine lust auf nen faules ei zu treffen, wenn ihr versteht...

würd ja liebend gerne im laden kaufen, aber für die zwei einschlägig bekannten läden hab ich gearbeitet und weiß, daß die platten da nicht günstiger sind als anderswo. und bei den anderen läden is immer 3 wochen lieferzeit mind.
 

Naphaneal

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
5.787
*schubs*

keine weiteren erfahrungen mit onlinehändlern? bestellt ihr so wenig im versandhandel?
 

BlueFalcon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
2.115
Hardware bestelle ich grundsätzlich nicht im Versandhandel. Bin da irgendwie von der alten Schule und will den Typen vor mir haben wenn ich ein Problem habe. Dafür lege ich gern auch einen kleinen Zuschlag auf den "Online"-Preis auf den Tisch. Habe die Erfahrung gemacht das sich das bei Reklamationen oder Dusseligkeit des Anwenders lohnt... als Mensch kann man ja nicht jedes technische Gerät sofort perfekt beherrschen.
 

Naphaneal

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
5.787
aha...wo holst du deine hardware, wenn nicht online?
 

BlueFalcon

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2006
Beiträge
2.115
Örtlichen Händlern. Die Studio und meinen iMac hab ich bei M&M Trading! vor Ort in Bremen geholt. Meinen Canon MP530 Drucker bei einem Elektronik-Laden ebenso. Klar das man bei örtlichen Händlern nicht die Online-Tiefstpreise bekommen, aber dicht dran sind die meistens auch wenn man vernünftig nachfragt. Meine Studio habe ich vor knapp 6 Monaten bei M&M Trading! für 135€ gekauft... online wären damals nur 2 billiger gewesen..und das nur um 10€. Wie gesagt ist mir so ein kleiner "Aufschlag" für den Service und Ansprechpartner vor Ort das ganze Wert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Naphaneal

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
5.787
hab mich doch für ayoo.de entschieden...

da gab's die platte am günstigsten und der versand is mit 4,49€ fast nicht zu unterbieten...jetzt bin ich mal gespannt.
 

Naphaneal

unregistriert
Thread Starter
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
5.787
so...heute kam die platte zusammen mit 4GB RAM (2x2GB von Corsair VSA2GSDS667D2G Mac Speicher...anderen speicher hab ich in shops getestet, der hat teilweise nicht richtig funktioniert...)


time machine macht grade ein backup, wobei ich mich grade frage, ob ich die platte vorher nicht besser partitioniert hätte...

ich muß mir mal nen besseren platz für die platte suchen, die nimmt momentan ziemlichen raum ein...
 
Oben