.wmv geht nicht in VLC

ernesto

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.02.2003
Beiträge
1.389
Hab hier ein sch.....wmv Video, das mein netter topaktueller VLC leider nicht zeigen kann.

Ja, ich hab gesucht......., -kann mir eventuell jemand einen Tip geben????

Oh, eh ichs vergess: Nein, ich werd keine µ$-weichware mehr auf meinen Mac lassen.

Nie mehr.
 

lxf_madman

Mitglied
Mitglied seit
03.11.2004
Beiträge
35
habs zwar schon des öfteren gepostet aber ffmpeg (was von vlc, mplayer usw verwendet wird) kann noch kein ms-mpeg4v3 dekodieren.
der einzige player der das auf mac kann ist derzeit der win media player. der dekodiert dir das ganze aber auch nur wenns ein echtes wmv file ist also mit ms-mpeg4 und wma als audio codec
 

NeonXL

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
109
lxf_madman schrieb:
habs zwar schon des öfteren gepostet aber ffmpeg (was von vlc, mplayer usw verwendet wird) kann noch kein ms-mpeg4v3 dekodieren.
der einzige player der das auf mac kann ist derzeit der win media player. der dekodiert dir das ganze aber auch nur wenns ein echtes wmv file ist also mit ms-mpeg4 und wma als audio codec
Das ist falsch. Ich habe hier mehrere WMV-Dateien, die von vlc anstandslos abgespielt werden. Es hängt lediglich davon ab, welche WMV-Version vorliegt. Alles was bis WMP 8 läuft, scheint auch vlc bei mir abzuspielen, alles was mindestens WMP 9 braucht, liefert bei vlc nur Ton, kein Bild.

Wenn also eine wmv-Datei nicht in vlc läuft, bleibt tatsächlich nur der Windows Media Player. Oder man versucht es mit "cleaner", der kann ja angeblich alles wandeln, ist aber recht teuer.

Gruß, Sascha
 

lxf_madman

Mitglied
Mitglied seit
03.11.2004
Beiträge
35
hast du mal gelesen was ich eigentlich gepostet hab? ms-mpeg4v3 == wmv9!
wmv9 kann zb unter linux mit mplayer auf einer x86 cpu nur abgespielt werden weil die windows dlls verwendet werden (siehe mplayer doku ).

mich nervt der wmp am mac genauso aber es gibt halt noch keinen support


btw.: sorry ... hätt gleich dazuschreiben solln das ich wmv9 mein ... dann hätts sicher kein missverständnis geben
 
Zuletzt bearbeitet:

NeonXL

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
109
lxf_madman schrieb:
btw.: sorry ... hätt gleich dazuschreiben solln das ich wmv9 mein ... dann hätts sicher kein missverständnis geben
Jipp, dann hätte sogar ich das verstanden ;-)

Und wieder was gelernt, komme immer mehr durcheinander mit den ganzen Codecs...

Gruß, Sascha
 

SchaSche

Mitglied
Mitglied seit
09.02.2003
Beiträge
8.729
Ich habe den Winzigweich Windows Media Player aufm Mac, und der spielt sowas problem los ab, und verhält sich auch sonst harmlos ;)
 

EndlichSwitcher

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2003
Beiträge
113
Ist schon älter the Thread, aber ich hängs mal hier dran:

Kann evtl. jemand dieses WMV File Öffnen, oder geht das einfach (noch) nicht aufm Mac?

http://www.kollaboration.org/videos/david2001.wmv (ca. 3MB)
(Keine Sorge - Nix verbotenes, etc. - Ein einfaches Tanzvideo!)

Bei mir kanns weder Quicktime, VLC, Realplayer, noch der WMP... also keiner. VLC fängt kurz an, bricht dann aber ab, mit einer komischen Meldung, ob mein Mac zu lansgam wäre ("...dropping frames...")?!? (1,5Ghz PB G4)

Vielleicht kann mir ja einer hier helfen - ich bin noch neu in der Gemeinde...

Danke schonmal - Gruß Dennis
 

xenayoo

Mitglied
Mitglied seit
29.02.2004
Beiträge
2.125
ernesto schrieb:
Hab hier ein sch.....wmv Video, das mein netter topaktueller VLC leider nicht zeigen kann.

Ja, ich hab gesucht......., -kann mir eventuell jemand einen Tip geben????

Oh, eh ichs vergess: Nein, ich werd keine µ$-weichware mehr auf meinen Mac lassen.

Nie mehr.
Ist doch auch kein echter Verlust... :D
 

EndlichSwitcher

Mitglied
Mitglied seit
16.08.2003
Beiträge
113
EndlichSwitcher schrieb:
Ist schon älter the Thread, aber ich hängs mal hier dran:

Kann evtl. jemand dieses WMV File Öffnen, oder geht das einfach (noch) nicht aufm Mac?

http://www.kollaboration.org/videos/david2001.wmv (ca. 3MB)
(Keine Sorge - Nix verbotenes, etc. - Ein einfaches Tanzvideo!)

Bei mir kanns weder Quicktime, VLC, Realplayer, noch der WMP... also keiner. VLC fängt kurz an, bricht dann aber ab, mit einer komischen Meldung, ob mein Mac zu lansgam wäre ("...dropping frames...")?!? (1,5Ghz PB G4)

Vielleicht kann mir ja einer hier helfen - ich bin noch neu in der Gemeinde...

Danke schonmal - Gruß Dennis
ich antworte mir gerade mal selber: wenn ich das video zuerst runterlade und dann lokal mit vlc spiele gehts, nur online im browser gehts nicht.

HAt jemand hierzu eine Idee?

Danke, gruß, dennis