Benutzerdefinierte Suche

WM2006- welches Videoformat?

  1. buddylotion

    buddylotion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Juhu, 4:2!!
    Hab gerade das Spiel aufgenommen und möchte nun alles umkonventieren, da ca. 4GB doch ein bisschen viel sind und ich leider nicht über einen DVD- Brenner verfüge. Wäre es möglich das aufgenommene MPEG- Video in DIVX zu konventieren, oder welches Format eignet sich die 4 Gigs zu verkleinern, ohne zu viel Qualität einbüßen zu müssen?

    Danke schon einmal für Eure Antworten!!
     
    buddylotion, 09.06.2006
  2. angel010180

    angel010180MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    4:2? Ich schaus hier in 16:9...

    oder versteh ich es nicht? Oder liegt es, dass ich es digital sehe (auf ZDF kein Premiere)
     
    angel010180, 09.06.2006
  3. Darii

    DariiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    640*480 divx/xvid auf 700MB reicht völlig
     
    Darii, 09.06.2006
  4. fallen

    fallenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    10
    4:2 war das ergebnis du nase.... ;-)

    ansonste: keine ahnung :)
     
    fallen, 09.06.2006
  5. buddylotion

    buddylotion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Na ich meine das Ergebnis - Deutschland vs. Costa Rica 4:2. Gesehen hab ich es natürlich auch in 16:9......
     
    buddylotion, 09.06.2006
  6. buddylotion

    buddylotion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    @darii: womit kann ich denn auf DIVX/XVID konventieren?
     
    buddylotion, 09.06.2006
  7. Darii

    DariiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Hmm mit OSX habe ich das nicht nicht gemacht. Mit ffmpegX sollte das aber gehen.
     
    Darii, 09.06.2006
  8. som

    somMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    6
    Einfach klasse :D :freu: :clap:
     
  9. buddylotion

    buddylotion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Danke erst einmal für den Tip mit ffmpgeX!!

    irgendwie ignoriert ffmpgeX das 16:9 und formatiert ins 4:3 - jetzt sehen die Spieler noch knochiger aus....
     
    buddylotion, 09.06.2006
  10. buddylotion

    buddylotion Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.10.2003
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    1
    Hm, das mit dem Format habe ich jetzt hinbekommen, doch irgendwie gibts keinen Ton? Was tun?
     
    buddylotion, 09.06.2006
Die Seite wird geladen...
Benutzerdefinierte Suche