WLan zuhause kostet extra!!(Complete S)

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von mizzi, 21.04.2008.

  1. mizzi

    mizzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.09.2006
    Hallo!
    Ich hab eine ganz wichtige Frage und zwar habe ich erfahren, dass wenn ich mich mit einem iPhone(im Tarif Complete S) zuhause über meinen Router ins WLan einlogge die Daten TROTZDEM von dem Freikontingent von 500mb abgehen.
    Heisst ich zahle zusätzlich zu der Internetflatrate zuhause nochmal Volumen wenn ich mich per wlan einlogge.

    Habe sogar extra im T-Punkt nachgefragt und die Hotline angerufen.

    Jetzt meine Frage(da ich das einfach nicht glauben kann) ist das bekannt? Kann ich das irgendwo nachlesen?

    Grüße mizzi
     
  2. Shat

    Shat unregistriert

    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    964
    Mitglied seit:
    01.12.2007
    Wer hat dir DEN Quatsch erzählt?

    Solange du mit einem WLAN verbunden bist wird EDGE nicht genutzt, dein Volumen wird zu Hause keinesfalls verbraucht.

    So einen Stuss hat man dir sicher nicht erzählt..
     
  3. mizzi

    mizzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.09.2006
    Ähm ich weiss glaube ich ganz gut was man mir erzählt hat :)

    Und das wurde mit einmal im T-Punkt erzählt. Das konnte ich dann nicht glauben und die Frau hat dann nochmal bei der "Zentrale" angerufen.
    Ich habe dann auch selber nocheinmal bei der Hotline angerufen.
    Im T-Punkt habe ich auch explizit gesagt, dass ich nicht die Hot-Spots meine sondern meine eigene Internetverbindung zuhause.
     
  4. zesniert

    zesniert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    08.01.2007
    unsinn, da muss jemand etwas falsch verstanden haben
     
  5. Shat

    Shat unregistriert

    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    964
    Mitglied seit:
    01.12.2007
    Kann ich nur mit dem Kopf schütteln.. haste wohl ein paar selten dämliche Exemplare erwischt..
     
  6. Fartman

    Fartman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    16.06.2007
    Das ist Quatsch.

    Aber irgendwo fänd ichs lustig und könnts mir sogar vorstellen, dass Apple und T-Mobile das gern so hätten :D
     
  7. stonefred

    stonefred MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    2.024
    Mitglied seit:
    20.11.2007
    ich kann mir das lebhaft vorstellen :D
     
  8. mizzi

    mizzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.09.2006
    Ich finde es auch sehr komisch. Ich ruf nochmal an! 2202 ist ja kostenlos?!
     
  9. SPB

    SPB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Ja, 2202 ist kostenlos. Kannste Dir aber eigentlich sparen - wie soll das allein technisch möglich sein? Mit meinem WLAN-Router hat weder T-Mobile noch Apple was zu tun.
     
  10. stonefred

    stonefred MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    2.024
    Mitglied seit:
    20.11.2007
    gratis, aber nicht umsonst :)

    aha aha aha - da muss ich sie weiterverbinden, mit der Technikhotline - hallo hier xxx von T-Mobile, sie wünschen? Aha, jaja, da sind wir aber nicht für zuständig, sie sind hier beim Kundenservice. Ich verbinde sie mit dem Support... Warteschleife ...llalllallaa dudel die dü... willkommen bei T-Mobile, bitte legen sie nicht auf... blubb... Hallo, hier xxxxy, was kann ich für sie tun? Ahja, ja ja, das haben wir schon gehört. Das ist normal, das gehört so... achso? nein, ich schaue schnell im Computer... jaja, sie können sich darauf verlassen, da bin ich mir sicher... blubb...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen