WLAN Verbindungsprobleme

Diskutiere das Thema WLAN Verbindungsprobleme im Forum Netzwerk-Hardware

  1. huwi

    huwi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    10.10.2007
    Moin zusammen,

    ich habe eine WLan Router von Zyxel, welchen ich in Verbindung mit einem Arcore DSL Anschluss erworben habe.

    Ich hatte bisher nur Windows Rechner über dieses Router im Netz, was auch super funktioniert hat. Seit ein paar Tagen besitze ich nun ein Macbook und wollte mich wie gewöhnlich mit der WPA Verschlüsselung einloggen. Funktioniert jedoch nicht und mein Apfel sagt "Zeitlimit überschritten"

    Habe dann einfach mal die Verschlüsselungsarten durchprobiert und bin bei der WPA2-PSK gelandet,womit ich dann zumindest eine Verbindung bekomme.
    Jetzt kommt aber das Problem an der Sache. Seitdem wir diese Verschlüsselung haben, stürzt die Verbindung andauernd ab und wir müssen uns immer neu einwählen, was bei meinen Mitbewohnern eher mäßig ankommt.

    Habt ihr eine Lösung oder meint Ihr, dass ich einfach mal einen neuen Router kaufen sollte? Ihr könnt mich auch gerne unter Skype kontaktieren: "sebastian huwig"

    Danke & Gruß
     
  2. Trever

    Trever Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Hm das mit der Zeitüberschreitung habe ich auch öfters und ich habe Netgear.
    Ich klick wenn Zeitüberschreitung kommt einfach schnell auf noch mal Verbinden und spätestes nach dem 2 mal gehts dann. :)
    Ich glaub das ist noch ein Fehler bei MacOS kann ich aber so genau nicht sagen habe mein MacBook auch erst seit 2 Wochen ;)
     
  3. huwi

    huwi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    10.10.2007
    Hmm....dann sind wir beide neu und haben beide das selbe Problem :D
    Also ich habe das auchmal so probiert, was leider nicht funktioniert hat.
    Weiß auch nicht, was ich noch probieren kann.
     
  4. mittichec

    mittichec Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.09.2007
  5. huwi

    huwi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    10.10.2007
    Danke aber da hat man nicht wirklich etwas zur Lösung dieses Problems gefunden..!
     
  6. mittichec

    mittichec Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    20.09.2007
    weil es keine gibt vielleicht?
    für den einen Arcor Zyxel Router gibt es eine Lösung (im Thread beschrieben) für den anderen gibt es halt einfach keine.
    Ich habe schon Tage damit verbracht, das Internet zu durchforsten, hunderte Beiträge in allen möglichen Foren und Sprachen gelesen, viel selber ausgetestet.
    Es gibt momentan keine Lösung....
     
  7. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    15.813
    Zustimmungen:
    2.841
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    weil es noch keine gibt... und das hauptsächlich mit Zyxel vorkommt.

    edit: ich hätte früher den Browser aktualisieren sollen ;-)
     
  8. fresh apple

    fresh apple unregistriert

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    19.03.2008
    Hallo huwi,

    dieses Problem mit der Zeitüberschreitung kenne ich aus eigener Erfahrung leider zu gut. Hatte bis vor kurzem einen Windows-basierenden PC über den Arcor (Zyxel) WLAN 200 drahtlos und 1 Mac per LAN im Netz. Habe mir dann vor wenigen Wochen einen Mac mini zugelegt und wollte diesen ebenfalls drahtlos ins Netzwerk integrieren. Konnte nur ungesicherte Verbindungen herstellen, da bei WPA und WPA-2 immer wieder die Fehlermeldung "Zeitüberschreitung" aufgetaucht ist. Nach einigen Telefonaten mit dem Apple-Support und meinem Mac- Händler habe ich mich entschlossen, einen Versuch mit einem anderen Router zu unternehmen. Habe auf die Fritzbox WLAN 3170 umgestellt und seither keinerlei Probleme mehr.
    Hatte im Übrigen das ganze Programm vorher durchgespielt, Router reseten, Firmware-update, Schlüsselbund-Einträge prüfen, div. SSID-Namen, Kanäle etc. Erst nach beschriebenem Wechsel auf den neuen Router klappt es jetzt problemlos.
     
  9. Bajou

    Bajou Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.03.2008
    Fritz!Box WLAN 3170

    Hallo,

    habe mir gerade mal eure Beiträge durchgelesen und seit einigen Wochen genau das selbe Problem.
    Mein DSL-Anbieter ist Hansenet bzw. Alice und es klappt mit dem mitgelieferten Router einfach überhaupt nicht. Habe im Netz auch schon gelesen, dass es wohl ein generelles Problem mit den Siemens Routern gibt.

    Nun habe ich mir von einem bekannten die beschriebene Fritz!Box 3170 ausgeliehen, um zu sehen ob es besser geht.
    Der Mac findet die Box, aber jedes mal, wenn ich den WPA-Schlüssel eingegeben habe, zeigt er VERBINDUNG FEHLGESCHLAGEN oder eben ZEITLIMIT ÜBERSCHRITTEN an.

    Mich würde nun interessieren, wie du die Box bei dir installiert hast. Vielleicht habe ich ja irgendwas übersehen.
     
  10. friesenfrank

    friesenfrank Mitglied

    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    70
    Mitglied seit:
    16.06.2006
    Du hast nichts falsch gemacht und der eingesetzte Router ist ebenfalls sch***egal. MacOS X 10.5 bis 10.5.4 hat Probleme mit WLAN-Verbindungen. Meine lief monatelang absolut problemlos, dann tauchten die zB. in diesem Thread beschriebenen Probleme und andere auf. Es gibt dazu dutzende von Threads hier, bei Macnews und vor allen Dingen bei Apple selber. Die Beiträge zu WLAN-Problemen unter 10.5.x gehen mittlerweile in die Hunderte. Apple scheint es aber bis jetzt nicht hinzubekommen. Bleibt nur die Hoffnung auf das nächste Update.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...