WLAN-Verbindung bricht alle paar Minuten ab

leonardc95

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.05.2009
Beiträge
96
Hallo,

habe ein Problem zwischen meinem iMac (2006, 10.6.7) und unserem Router (NetGear WNR3500). Ich beziehe Internet per WLAN über den Router, womit ich Haus glaube ich der einzige bin, weil meine LAN-Dose momentan kaputt ist. Solange muss ich noch über WLAN Connecten. Die Verbindung ist mit voller Konektivität gesegnet was auch mal 1,5MB Downstream zulässt. Nur leider wird mein Mac ständig rausgeworfen. Das passiert meistens morgens und abends und vor allem, wenn ich dem WLAN viel abverlange. Getestet wie es bei anderen damit steht, habe ich noch nicht, alle haben ja LAN. Werde ich gleich probieren.
Die Log des Routers zeigt nichts an, die Log meines Macs "UserEventAgent[152] - **** ERROR: SCNetworkSignatrueCopyActiveIdentifiers returned nil"
Kann jemand etwas damit anfangen? Klingt für mich nach DHCP-Problem. Habe DHCP also erstmal ausgestellt. Wisst ihr mir. Ich werde dann bald noch mal berichten, ob es mittlerweile aufgehört hat.
 
Oben