WLAN und LAN-Netzwerkdrucker / kein kontakt ?!

  1. bigtigerI

    bigtigerI Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    folgendes problem stellt sich mir und ich bekomms nicht in den griff:
    wir haben ein gemischtes wlan/lan-mac-netzwerk mit nem lexmark netzwerkdrucker über ethernet ins lan eingebunden. übers lan haben auch alle rechner die möglichkeit direkt zu drucken. über den wlan zugang in meinem pb kann ich dies nicht mehr. allerdings kann ich den drucker über safari und der entsprechenden ip konfigurieren. im druckermenu taucher der drucker zwar auf, aber es kann keine verbindung hergestellt werden. auch neu hinzufügen funkt dementsprechend nicht mehr.
    wir nutzen einen fritzbox 7050 WLAN-router mit DHCP, OS 10.3.9 / 10.4.2 sowie zwei switche. hat wer nen lösungsvorscchlag?

    danke
    bigI
     
    bigtigerI, 10.08.2005
  2. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Mit welchem Protokoll versuchst du, den Drucker anzusprechen? TCP/IP, IPP, LPD, AppleTalk?

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 11.08.2005
  3. Kalle Grabowski

    Kalle GrabowskiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    Wenn der Printserver keine feste IP hat, sondern immer per DHCP eine andere bezieht, kann ich mir vorstellen, daß es zu Problemen kommt. Probier mal, dem Drucker eine feste IP außerhalb des DHJCP-Raumes zu geben...
     
    Kalle Grabowski, 11.08.2005
  4. pc-bastler

    pc-bastlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    150
    Die Fritz hat in den erweiterten Einstellungen (Option "Erweiterte Einstellungen anzeigen") auch eine Option, dass WLAN und LAN nicht miteinander "sprechen" dürfen. Nennt sich irgendwie "Netzwerkstationen dürfen untereinander kommunizieren" oder so.
     
    pc-bastler, 11.08.2005
  5. bigtigerI

    bigtigerI Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    moin auch,

    normalerweise mit TCP/IP. aber da ich mit den feinheiten nich so auskenne klicke ich immer auch appletalk an. wohlgemerkt von rechnenern mit enetanschluss klappt das auch. auch von meinem pb aus, wenns am kabel hängt. per wlan klappts dann nich mehr. einfach kein kontakt. sonst funzt alles. selbst die ip vom drucker kann ich in safari ansprechen.

    danke erstmal.
    bigI
     
    bigtigerI, 11.08.2005
  6. bigtigerI

    bigtigerI Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0

    bezieht sich das nicht nur auf wlan? ich hab die funktion jedenfalls aktiv.
     
    bigtigerI, 11.08.2005
  7. bigtigerI

    bigtigerI Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    seltsamerweise finde ich das druckersetup per netzwerk-ip im safari. dort kann ich nen setup durchführen. im druckermenu hinzufügen findet sich hingegen nix.
    da weder drucker noch fritzbox nachts ausgescchaltet werden bleibt die ip praktisch fest.
     
    bigtigerI, 11.08.2005
Die Seite wird geladen...