Benutzerdefinierte Suche

WLAN - T-Sinus / AE / Belkin Ethernet Bridge erweitern

  1. kundan obst

    kundan obst Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    guten tag

    seit ein paar tagen fruste ich in meinem heimnetz ueber diversen szenarien.
    mein untermieter betreibt ein T-Sinus 154 DSL Basic SE mit WEP-128 Schutz.
    leider empfange ich sein netz nur in meiner Küche und moechte nun irgendwie erweitern um auch an meinem Arbeitsplatz (2 Zimmer weiter/ kein WLAN empfang mehr von meinem Untermieter) online zu sein. In der Kueche via eingebauter Airport-Karte im PB 15" keine Probleme.

    1) ich habe ein airport express gekauft und versuchte mich mit diesem in das WLAN netz meines untermieters zu haengen. Er betreibt ein T-Sinus 154 DSL Basic SE. "Repeater" Funktion ist bei diesem aktiviert und diese erkennt auch die MAC meiner AE-Station. Nur schaffe ich es nicht mich mit diversen WDS Einstellungen einzuklinken ...

    mittlerweile habe ich die AE auch aufgegeben und eine Belkin-Ethernet-Bridge F5D7330 besorgt, und will diese im WLAN Bereich aufstellen und ueber Kabel dann an meinen Arbeitsplatz anschlieszen.

    also szenario 2) ist erschaffen:

    2) Belkin Ethernet-Bridge F5D7330 beim T-Sinus 154 SE via MAC Adressen registriert und freigegeben. Aber noch lange kein "Ichbindrin" in meinem Munde"

    Configuration

    -Manually set the Adapter's IP address ?
    oder:
    -Obtain an IP address from a DHCP server ?
    IP Address > 192.168.2.125
    Subnet Mask > 255.255.255.0
    Gateway IP Address > ???

    Wireless Settings

    SSID > (name meines Untermieters WLAN erkannt)
    Mode > "Acces Point"
    Channel > 11 erkannt
    WEP Encryption > (ich habe ein 26 stellige Zahlenkombination, also WEP128???)
    Authentication Mode > "open&share" oder "share only" ???
    Key ID > 1,2,3 oder 4 ???
    Network Key > eingetragen und nun wählen: "Set with Passphrase" oder "Use Hex Key" ???


    und dann in den Netzwerkeinstellungen meines PBs:

    -IP ??? (via DHCP gibts ne IP 169.254.190.191 ...)
    -Teilnetz ???
    -Router (die IP vom T-Sinus 192.168.2.1 oder fungiert die Belkin-Bridge nun als mein Router) ???

    uuuh frust, ich waere sehr dankbar fuer hilfe
    grsz g
     
    kundan obst, 29.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WLAN Sinus Belkin
  1. haekel
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.065
    berbel01
    17.02.2008
  2. Wrzlbrmpft
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    801
    Wrzlbrmpft
    16.11.2007
  3. Farbschlurf
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    5.058
  4. unique23
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.218
    unique23
    28.05.2007
  5. DieIdeeIstGut
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    400
    DieIdeeIstGut
    20.01.2007