wlan stürzt immer ab

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von PhiliTheApple, 24.03.2008.

  1. PhiliTheApple

    PhiliTheApple Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.11.2007
    Hallo!

    Seit dem Leo-Update 10.5.2 kann das System die wlan-Verbindung nicht immer konstant halten, d.h. die Verbindung geht immer wieder verloren. (wurde hier ja auch oft berichtet) Nun hat ja Apple einige neue Updates gebracht. Jedoch ist bisher keine wirkliche Verbesserung erkennbar (bei mir) Wie ist es bei euch? Ist es nach den neuen Updates besser geworden? Ich merke es immer wenn es abstürzt, wenn iChat sich neu anmeldet und die Musik ausgeht (verwende AirPort Express). Mein Router ist der Speedport W501V.

    Danke schon mal für eure Beträge.

    Phil.
     
  2. weltenbummler

    weltenbummler Mitglied

    Beiträge:
    11.120
    Zustimmungen:
    3.033
    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Bei mir bricht das WLAN nicht ab, sondern es nach dem Aufwachen aus dem Ruhezustand oftmals nur schwer zu überreden, sich wieder mit dem WLAN zu verbinden.
    Das Update hat daran nichts geändert.
     
  3. chr_wi

    chr_wi Mitglied

    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    11.02.2007
    mit 10.5.2 und den letzten Updates hat sich das "Problem" auf den Stand von Tiger 10.4.11 verschlimmert. Während ich bei 10.5.0 und 10.5.1 vielleicht 1-2x pro Monat einen Verbindungsabruch hatte, ist es bei 10.5.2 plus Patches mindestens 1x pro Tag. Ach ja, Router ist Netgear wgr614v7, mit dem alle andere Geräte/OSe keine Probleme haben :) Kanal ist derzeit 3 - damit ging es sehr lange deutlich besser.
     
  4. Maverick79

    Maverick79 Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    75
    Mitglied seit:
    24.02.2007
    Habe bis jetzt noch keine WLAN-Probleme gehabt. Weder unter Tiger, noch unter Leopard.
     
  5. Kilosh

    Kilosh Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    21.05.2007
    hab auch das problem

    router von netgear...
    die windoof kisten haben dieses problem nicht
     
  6. PhiliTheApple

    PhiliTheApple Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.11.2007
    Danke für eure Stellungnahme. D.h. es geht nicht nur mir so. Alle anderen Computer im Haushalt, die Windoof-Rechner meiner Family laufen ohne Verbindungsfehler zum wlan. Das heißt es muss am Leo liegen, weil diesen Fehler hatte ich nicht unter Tiger und 10.5.0 und 10.5.1

    Grüße, Phil.
     
  7. eagel

    eagel Mitglied

    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    01.07.2005
    ich hatte das problem bis zum letzten airport und safari update
    seit dem ist es, zum glück, verschwunden
     
  8. PhiliTheApple

    PhiliTheApple Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.11.2007
    ich habe auch alle Updates gemacht in der Hoffnung, dass der/die Fehler behoben werden, aber das war bei mir leider nicht der fall. :(
     
  9. chr_wi

    chr_wi Mitglied

    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    99
    Mitglied seit:
    11.02.2007
    ich hatte die Fehler bereits bei Tiger (Router unverändert), d.h. es scheint ein allgemeineres Problem zu sein. Ist es eigentlich normal, dass Leo "WPA" anzeigt, obwohl "WPA2" richtig konfiguriert ist? Würde ich aber nicht auf den Fehler schieben, da dieser 1x bei 8-12h ununterbrochener Laufzeit auftrifft.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.