wlan probleme - ethernet funktioniert problemlos

  1. mobis.fr

    mobis.fr Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    tach,

    gleich vorweg ich hab die suche benutzt.

    also ich habe folgendes problem:
    ich habe von der telekom ein speedport w 500v router bekommen.
    den hab ich eingestellt und alles hat funktioniert.
    mit der win kiste über ethernet und ne woche später dann das wlan an und mit pb ins netz. alles keine probleme.

    aber dann hab ich das wlan wieder ausgeschalten, da ich weggefahren bin und nur noch die winkiste benutzt wurde; als ich dann wiederkam und das wlan eingeschaltet hatte ging nichts mehr.
    wenn ich allerdings mein pb in den ethernet einstöpsel geht es wieder.

    ich erkenne das netzwerk aber es kommt immer der fehler, das ein fehler aufgetreten ist... super.
    mit AirTrafficControl hab ich dann rausgefunden,das mein "key" abgeleht wurde ("your key was rejected by the network!")
    also gut nochmal eingegeben. nichts. am router neuen eingestellt. hilft auch nix.

    ich weis jetzt einfach nicht mehr weiter.
    gesichert ist das netzwerk mit WEP und macadresse (das langt für mich, da ich es nicht dauerhaft anhab und es alle 3 wochen nur mal benutze)

    hat einer vielleicht auch mal dieses problem gehabt oder weis an was es liegen könnte?

    gruß mobis

    ps: ich mach an diesem problem schon ewig rum, find aber keine lösung
     
    mobis.fr, 06.06.2006
  2. mobis.fr

    mobis.fr Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    jetzt hauts mich um,
    ich hab nochmal die macadressen überprüft und die ethernet adresse ist nicht eingetragen, aber ich kann damit im inet surfen.
    was n da los?!?!?!?
     
    mobis.fr, 06.06.2006
  3. MStone

    MStoneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    die Überprüfung der MAC-Adressen zieht eigentlich nur beim WLAN, daher funktioniert deine Ethernetadresse weiterhin.

    Hast Du mal testweise sämtliche "Sicherheitsmaßnahmen" ausgeschaltet, um zu schauen, ob das WLAN überhaupt funktioniert?
    Hast Du den WEP-Key mal mit 'nem '$' am Anfang eingegeben?

    ./mstone
     
    MStone, 06.06.2006
  4. mobis.fr

    mobis.fr Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    ja, ich hab auch schon mal alles ausgeschalten, aber es hat trotzem nix genutzt :(
     
    mobis.fr, 06.06.2006
Die Seite wird geladen...