wlan Problem

  1. iMacG5

    iMacG5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    hi zusammen
    hab gestern meinen iMac G5 bekommen. alles installiert und konfiguriert. Nun wollte ich ihn nur noch schnell ans bestehende wlan netz anschliessen aber fertig lustig. Geht nicht. Es verlangt immer ein kennwort. Ich hab schon jegliche Kennwörter versucht. da das wlan mit wep 64bit verschlüsselt ist hab ich gedacht klar das ist es aber nix da. geht nicht weder in Wort form noch in diese komischen Zahl Buchstaben kombination (keine ahnung mehr wie das heisst :D) Woran könnte das liegen?
     
    iMacG5, 03.03.2005
  2. Oliver-1979

    Oliver-1979MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    läuft das WLan Netz über einen Router??? Hast du es schonmal probiert ohne die Verschlüsselung???
    Grüße
     
    Oliver-1979, 03.03.2005
  3. iMacG5

    iMacG5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist so ein komplettgerät also DSL Modem Router wlan Acesspoint in einem. Nein habs noch nicht ohne verschlüsselung probiert. Ist mir ein bischen riskant denn die meisten meiner Nachbarn haben auch wlan und ich kann ihre signale empfangen und ich bin nicht gerade begeistert von der idee das mein nachbar meine verbindung nutzt. Aber ich kanns ja mal probiere.
     
    iMacG5, 03.03.2005
  4. Oliver-1979

    Oliver-1979MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mußt es ja nur für ein paar Minuten probieren. Bekommst du denn vom Router per DHCP eine IP zugewisen? bzw kommst du auf die Konfig Seite des Routers übers Airport?
     
    Oliver-1979, 03.03.2005
  5. iMacG5

    iMacG5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ja der router weist die IP zu. nein ich komme nicht auf die config seite des Routers.
     
    iMacG5, 03.03.2005
  6. hustinettenbär

    hustinettenbärMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    ist evtl noch ein mac filter aktiv? den entweder ausmachen (bringt nix in sachen sicherheit) oder deine karte dort eintragen.

    das kennwort, was gefordert wird, ist dein WEP schlüssel in hexadezimal. richte aber möglichst eine 128bit verschlüsselung ein oder gleich WPA. 64 bit ist einfach zu unsicher.
     
    hustinettenbär, 03.03.2005
  7. Oliver-1979

    Oliver-1979MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    was ist denn das für eine IP 192.XXX.X.X oder fängt die mit 169 an?
     
    Oliver-1979, 03.03.2005
  8. iMacG5

    iMacG5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    @ hustinettenbär

    Ja der MAC fiter ist aktiv und die MAC adresse hab ich eingetragen. Warum bringt das keine Sicherheit?
    Alles schön und dut aber mein WEP in Hex wird nicht angenommen. Wenn ich wpa auswähle beim router hab ich die option pre-shared und radius ws soll ich da nehmen? Und bei der auswahl bei der airport karte kann ich nur wep-kennwort 40Hex Asci und LEAP und noch was aber kein WPA auswählen.

    @ Oliver-1979
    Ja sie fängt mit 192 an.
     
    iMacG5, 04.03.2005
  9. hustinettenbär

    hustinettenbärMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.02.2005
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    ein mac filter birgt kaum sicherheit, da die mac leicht zu spoofen ist.
    da du sicherlich keinen radius zu hause stehen hast, musst du wpa-psk verweden, wenn dun denn wpa verwenden willst. ich hab wpa-psk allerdings auch noch nicht am laufen, bin neu in sachen macintosh...
    wie gibts du den wep key ein? du musst ihn AFAIK ohne die ":" eingeben.
     
    hustinettenbär, 04.03.2005
  10. iMacG5

    iMacG5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.02.2005
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    ich hab sie so eingegeben wie auch bei den windows rechnern. ohne ":" was meinst du mit AFAIK?
     
    iMacG5, 04.03.2005
Die Seite wird geladen...