Wlan-Problem MacBook Pro 2018

Diskutiere das Thema Wlan-Problem MacBook Pro 2018 im Forum MacBook.

  1. Letiberto

    Letiberto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.11.2018
    Vielleicht liegt es an Apple allgemein? Meine FireTV Sticks haben keine Probleme (Android). Beim MacBook Pro tritt es am häufigsten auf, aber eben auch beim iPhone XS und beim MacBook Air. Vielleicht verträgt sich auch irgendein bestimmter Chipsatz nicht mit Apple?
     
  2. Wienox

    Wienox Registriert

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    02.02.2019
    Hallo zusammen. Ich bin seit ca. 1,5 Wochen auch Besitzer eines MB Pro 2018, da mein altes MB Pro von 2010 das zeitliche gesegnet hat. Seitdem habe ich ebenfalls häufig WLAN Abbrüche, wie sie hier sim Forum schon oft beschrieben wurden. Gut zu lesen, dass ich nicht alleine mit dem Problem bin und ein Bug in Mojave zu vermuten ist.
    Bis gestern hatte ich das WLAN über eine TimeCapsule von 2010 laufen. Grundsätzlich betreibe ich alle Geräte, die es können, im 5GHz Netz. Nicht nur weil das 2,4GHz Netz so überlaufen ist, sondern vor allem, weil mein Magic Trackpad ständig die Verbindung verliert, wenn der Mac im 2,4GHz-Netz unterwegs ist.
    Zum Test habe ich gestern das WLAN in der TimeCapsule komplett deaktiviert, das WLAN Modul in der FritzBox7390 in Betrieb genommen und alle Geräte umgehoben. Derzeit funke ich, laut FritzBox, alleine auf zwei bestimmten Kanälen im 5GHz-Netz. Ich bilde mir ein, dass die Ausfälle weniger geworden sind, oder ich bekomme sie nicht immer mit. Jetzt grade, während ich dies hier schreibe, habe ich zufällig gesehen, dass das WLAN Symbol bzw. das Dropboxsymbol ganz kurz grau geworden ist und nach zwei/drei Sekunden wieder schwarz. Manchmal bleibt es aber auch grau und ich muß selber das Netz noch einmal auswählen.
    Ich hoffe, dass es bald eine dauerhafte Lösung seitens Apple gibt.
     
  3. kaizenswift

    kaizenswift Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Ich muss sagen, seit einer Weile keine Problem mehr. Ihr?
     
  4. ilusdg

    ilusdg Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    25.05.2018
    Hallo,
    ich habe in einem anderen Forum eine Lösung gefunden, die meine WLAN Probleme so gut wie behoben haben. Ich habe das entsperren mit der AppleWatch abgeschaltet. Seitdem kein Verbindungsabbruch mehr und die Geschwindigkeit ist auch so wie sie sein soll.
     
  5. Letiberto

    Letiberto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.11.2018
    werde ich mal testen. danke für den Hinweis
     
  6. NeoMac666

    NeoMac666 Mitglied

    Beiträge:
    2.430
    Zustimmungen:
    221
    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Das hatte ich nie aktiv.
    Da mein MacBook zu 99% bei mir in der Wohnung ist, hab ich gar keine Sperre drin, aber trotzdem gelegentlich WLAN Probleme nach dem wecken des Macs.
     
  7. bowman

    bowman Mitglied

    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    860
    Mitglied seit:
    08.10.2003
    ...ich hatte ähnliche Probleme mit dem aktuellen iPad Pro. Das Ding hatte bei manchen (nicht allen) Webseiten Probleme mit dem Neuladen, meist nach Ruhephasen. Da ich Schwierigkeiten mit dem Caching in Verbindung mit DNS-Anfragen vermute, habe ich den Safari auf den „Privat“-Modus geschaltet. Seit dem sind die „Hänger“ fast vollständig verschwunden...
     
  8. Letiberto

    Letiberto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.11.2018
    Bisher keine Probleme mehr gehabt. Wäre natürlich super, wenn es so bleibt. Andererseits natürlich krass, dass ein Appleprodukt selbst das Problem ist :/
     
  9. Letiberto

    Letiberto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.11.2018
    Das war zumindest bei mir tatsächlich die Lösung. Seit ich die Funktion des Entsperrens per Apple Watch ausgestellt habe keinen einzigen Abbruch mehr gehabt.
    Nochmals vielen Dank für den Hinweis!
    Jetzt frage ich mich allerdings: Hat jeder der das MacBook Pro 2018 hat das Problem oder liegt dann tatsächlich ein Defekt vor?
     
  10. daimon

    daimon Mitglied

    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    118
    Mitglied seit:
    23.06.2010
    Dito. MBP 2017, Sierra, WLAN 2,4 GHz.
    In seltenen Fällen wurde nach dem Aufwachen das WLAN entweder gar nicht mehr erkannt, oder es kam zumindest keine Verbindung zustande.
    Ich tippe auf ein Softwareproblem, das halt nur unter ganz bestimmten, selten aufretendem Umständen zuschlägt. Ein individueller Defekt ist es sicher nicht.
     
  11. Alf555

    Alf555 Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    12.12.2018
    Löst Mojave 10.14.4 das Problem ?

    Gruss,
    Alf555
     
  12. Letiberto

    Letiberto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.11.2018
    Ich habe die Entsperrfunktion per Watch nach wie vor deaktiviert, da das Problem dadurch nie mehr auftrat. Wenn es mit 10.14.4 beseitigt sein sollte wäre das natürlich super. Habe auch gelesen, dass das Update Wlan-Probleme beseitigen soll. Hat es schon jemand getestet?
     
  13. ilusdg

    ilusdg Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    25.05.2018
    Beim mir besteht das Problem auch. it 10.14.4 immer noch. Sobald ich das entsperren mit der Uhr aktiviere, fällt kurz darauf das WLAN.
    Warte auch immer noch auf Rückmeldung seitens Apple.
     
  14. kaizenswift

    kaizenswift Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.01.2019
    Bei mir besteht das Problem Immer noch.
     
  15. frank010

    frank010 Mitglied

    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    12.09.2014
    Bei mir gibt es keine Probleme mit dem MBP 2018 und WLAN sowie dem Entsperren mit der AW.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...