WLan nur ohne Schutz möglich

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Nadja.hoppe@gmx, 26.11.2006.

  1. Nadja.hoppe@gmx

    Nadja.hoppe@gmx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.11.2006
    Hallo,
    bin am verzweifeln....komme nur über WLan ins Netz, wenn ich den Schutz meines Routers deaktiviere. Sobald er über WEP verschlüsselt ist (habe ein ASCII-Kennwort) geht nichts mehr. Dann bekomm ich, nachdem ich mein Kennwert eingegeben habe immer nur die Meldung "Fehler beim Einwählen mit Airport ins ausgewählte Netzwerk".
    Woran kann das nur liegen? :confused:

    Liebe Grüße, Nadja.
     
  2. nggalai

    nggalai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    23.11.2006
    Dumme Frage, aber beim WEP-Kennwort ein $ vorgestellt?
     
  3. eike

    eike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.11.2003
    das gleiche problem habe ich auch.
     
  4. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Hallo und herzlich Willkommen im Forum!

    Bitte sag uns doch zuerst einmal welchen Mac du hast und welche Mac OS Version du benutzt..
     
  5. eike

    eike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.11.2003
    also ich habn nen neues mbp mit meustem osx
     
  6. weber

    weber MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    15.12.2005
    das habe ich mir von fast gedacht irgendwie;) Ihr seit leider nicht alleine! Ich habe glücklicherweise überhaupt kein Problem mit meinem Macbook Pro C2D, aber ein Macbook macht bei uns auch Probleme.

    Eine konkrete Lösung gibt es meines Wissens nach noch nicht, aber schau mal hier oder hier vorbei
     
  7. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    11.12.2004
    Das hilft beim WEP Schutz zwar nicht, aber schütze ihn doch erstmal mit einem Mac Filter.

    Geht den WPA? Falls Router es kann. Ansonsten alles auf neuste Firmware gebracht?

    Also mit WPA funktioniert es mit einem Belkin router und einem MacBook ohne Probs!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen