WLan Kamera auf Handy

Schlenk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.08.2019
Beiträge
329
Bei uns gibt es derzeit folgendes Problem: wir wohnen zur Miete und der Generalschlüssel für das Haus wurde geklaut. Mit dem Schlüssel hat man Zugang zum Haus und in alle Wohnungen. Der Wechsel der Schlösser wird erst in mehreren Wochen durchgeführt. Ich habe Sorge, dass über Tag, wenn ich nicht zu Hause bin, jemand die Wohnung betritt. Deshalb möchte ich eine Kamera installieren. Die Kamera soll, sobald sich etwas bewegt, eine Mitteilung an mein Handy schicken. Außerdem möchte ich gerne das von der Kamera aufgenommene Bild auf meinem Handy sehen.

Welche Kamera ist hier empfehlenswert? Wie kann ich das technisch realisieren? Ich habe eine FritzBox. Wenn ich die Kamera ins WLan einbinde. Wie kann ich das Signal auf das Handy übertragen, wenn sich das Handy nicht im WLan befindet (ich bei der Arbeit bin).

Danke für Hilfe.
 

kos

Aktives Mitglied
Registriert
25.03.2010
Beiträge
2.984
Einfach eine der günstigen Blink, Nest etc ... Findest du zuhauf auf Amazon, dürften alle den Zweck erfüllen den du dir wünscht.
 

Schlenk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.08.2019
Beiträge
329
Gute Idee, aber die Baumärkte haben doch zu... ich muss das Schloss ausbauen und vor Ort (im Baumarkt) vergleichen. Das geht derzeit nicht.
 

Schlenk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.08.2019
Beiträge
329
Einfach eine der günstigen Blink, Nest etc ... Findest du zuhauf auf Amazon, dürften alle den Zweck erfüllen den du dir wünscht.
Danke für die Rückmeldung. Auch die Bildübertragung auf das Handy? Wie geht das technisch?
 

kos

Aktives Mitglied
Registriert
25.03.2010
Beiträge
2.984
Welche Kamera ist hier empfehlenswert? Wie kann ich das technisch realisieren? Ich habe eine FritzBox. Wenn ich die Kamera ins WLan einbinde. Wie kann ich das Signal auf das Handy übertragen, wenn sich das Handy nicht im WLan befindet (ich bei der Arbeit bin).
Die Kamera hängt bei dir Zuhause im W-Lan, über die App/Cloud des Herstellers kannst du dich damit auch von unterwegs verbinden. Brauchst natürlich eine Internetverbindung auf dem Handy. Bewegungserkennung und alles weitere kannst du in der App einstellen, ist kinderleicht.
 

HerrMoinsen

Mitglied
Registriert
31.01.2007
Beiträge
75
Gute Idee, aber die Baumärkte haben doch zu... ich muss das Schloss ausbauen und vor Ort (im Baumarkt) vergleichen. Das geht derzeit nicht.

Bei uns haben alle Baumärkte zur Abholung geöffnet - und die sind aktuell sehr serviceorientiert! Ich bin mir sicher, dass du dir einen Stapel Schlösser zur Ausgabestelle bringen lassen und dir dann das passende aussuchen kannst. Du würdest bestimmt auch online schon das passende Modell finden nach einem Vergleich und könntest das dann direkt abholen. Wäre mir persönlich lieber als nicht zu Hause zu sein und auf meinem Handy zu beobachten, wie die Bude ausgeräumt wird :)
 

Schlenk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.08.2019
Beiträge
329
Danke für die schnellen vielen Antworten. Ich denke, ich versuche mal das Schloss zu wechseln...

Noch eine technische Frage. Wenn ich das Bild der Kamera auf dem Handy betrachten möchte, geht dass dann per VPN auf das Handy? Oder wie?

Eine Ergänzung. Ich habe ein Synology NAS. Da gibt es doch auch was mit Kamera. Hilft das? Alles nur für den Fall, dass ich das Schloss nicht gewechselt kriege.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Registriert
06.06.2004
Beiträge
31.886
Bis das bei dir läuft, hast du das Schloss zehn mal getauscht. So etwas sollte man nicht über's Knie brechen. Wenn du keinen Zeitdruck mehr hast, kannst du dich mal in Ruhe mit den Möglichkeiten vertraut machen.
 

kos

Aktives Mitglied
Registriert
25.03.2010
Beiträge
2.984
Noch eine technische Frage. Wenn ich das Bild der Kamera auf dem Handy betrachten möchte, geht dass dann per VPN auf das Handy? Oder wie?

Eine Ergänzung. Ich habe ein Synology NAS. Da gibt es doch auch was mit Kamera. Hilft das? Alles nur für den Fall, dass ich das Schloss nicht gewechselt kriege.

Das sind 2 verschiedene Lösungen. Blink & Co. laufen alle über die Cloud des Herstellers. Da brauchst du nichts großartig einstellen, es ist eine Laien-Lösung. Einfach Account erstellen, Kamera einbinden und du kannst weltweit ohne VPN dein Haus beobachten.

Synology ist die lokale Lösung, die Kameras von verschiedenen Herstellern sind idr. etwas teurer, speichern ihren Videostream aber auf deinem NAS. Auch hier kannst du umfangreich konfigurieren, sogar etwas umfangreicher. Synology stellt auch die DS Cam App bereit die in etwa dasselbe bietet. Die Daten bleiben in deinen Händen.

Für welche Lösung du dich entscheidest bleibt dir überlassen. Da musst du dich einfach in das Thema etwas einlesen.
 

Schlenk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.08.2019
Beiträge
329
Das sind 2 verschiedene Lösungen. Blink & Co. laufen alle über die Cloud des Herstellers. Da brauchst du nichts großartig einstellen, es ist eine Laien-Lösung. Einfach Account erstellen, Kamera einbinden und du kannst weltweit ohne VPN dein Haus beobachten.

Synology ist die lokale Lösung, die Kameras von verschiedenen Herstellern sind idr. etwas teurer, speichern ihren Videostream aber auf deinem NAS. Auch hier kannst du umfangreich konfigurieren, sogar etwas umfangreicher. Synology stellt auch die DS Cam App bereit die in etwa dasselbe bietet. Die Daten bleiben in deinen Händen.

Für welche Lösung du dich entscheidest bleibt dir überlassen. Da musst du dich einfach in das Thema etwas einlesen.
Danke Dir!
 

Ciccio

Aktives Mitglied
Registriert
29.08.2007
Beiträge
1.978
Dummerweise ist nach dem Einbruch auch das NAS weg, und damit die lokalen Bilder...

Gruss, Ciccio
 

geTakkert

Mitglied
Registriert
07.07.2019
Beiträge
281
Zylinder ausbauen, Messen, einbauen.
Gibt viele Baumärkte die Click&Collect anbieten, oder von Amaz*on und co. Liefern lassen, für die Zwischenzeit tut es ein 20€ Schloss.

Der kleine Eufy Würfel für kleines Geld (ca.40€) ist ebenfalls zu empfehlen,
24/7 Aufzeichnung, Aufzeichnung auch wenn WiFi abriss, HomeKit, NAS/Rtsp, Bewegung/Geräuscherkennung bzw. Melder usw.
Versteckt Richtung Wohnungstür aufgestellt...
Verhinderst zwar damit kein Einbruch,
aber hast Bildmaterial für die Polizei.
 

Schlenk

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.08.2019
Beiträge
329
So, habe soeben den Zylinder ausgewechselt :). War ein super Hinweis mit dem Abholen vom Baumarkt. Danke nochmal für Eure Ideen. Das war alles super!
 
Oben