WLAN - Internetzugang für alle!

  1. Bienenmann

    Bienenmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    10
    Hi,

    ist es eigentl möglich dass eigene WLAN genau so weit zu öffnen, dass alle lustigen Nachbarn es als Gateway ins WWW nutzen können und natürlich nicht auf unsere Daten zugreifen können?
    Hab nen 3com 3CRWE554G72T-Router, Clients 2xiBook, 2xWinXP-Rechner
     
  2. Adrenalinpur

    Adrenalinpur MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Wenn der Router richtig konfiguriert ist und die Clients -ja
     
  3. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    6.377
    Zustimmungen:
    15
    aber ich hoff du hast unlimited traffic....

    wenn leute nichts zahlen müssen, werden sie meist gierig
    und du kannst es dann ausbadn
     
  4. Bienenmann

    Bienenmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    975
    Zustimmungen:
    10
    Hab die feine Arcor-Flat. Aber es sollte trotzdem nicht irgendwelcher Filesharing-Kram laufen. Wär ja ne miese Sache, wenn ich dann noch drangekriegt würde wegen illegalen Downloads. Soll halt so zum Surfen und Mails abrufen sein. Und ich weiß nicht, ob und wie man das darauf beschränken kann.
     
  5. François-Marc

    François-Marc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    ...Du hast normalerweise mindestens eine Möglichkeit dazu, Zugriffe einzuschränken:
    a - Zugriff auf Dein Router nur für bestimmte MAC-Adresse beschränken (Nix mit Betriebsystem zu tun, ist ja nur die Hardware-Adresse des Netzwerkadapters)
    b - Zugriff ausschließlich über Ports 80 (HTTP), 110 (POP) und 25 (SMTP) zulassen...
    (Weitere Infos zu den Ports:
    http://www.iana.org/assignments/port-numbers)

    Wenn Du Deine Nachbarn sehr gut kennst, dürfte "a" reichen. Kennst Du die weniger gut, dann "a" + "b".
    In jedem Fall würde ich die SSID verstecken...
     
Die Seite wird geladen...