WLan - iBook - Xbox360 ....HELP!

G

Ghost Dog

unregistriert
Thread Starter
Dabei seit
26.02.2005
Beiträge
279
Reaktionspunkte
0
So, entschuldigt bitte den Thread ,aber ich komme einfach nicht weiter. Hab jetzt schon Tage damit zugebracht, alles möglichen Foren und Internetseiten durchzulesen, aber nichts hat bis jetzt geholfen.

Zu meinem "Problem":

Ich hab ein iBook, das per WLan mit einem WLan DSL-Router/Modem verbunden ist (FritzBox). Soweit, so gut. Jetzt will ich meine Xbox360 an mein iBook anschließen (per netzwerkkabel an denr Ethernetport) um so in den Genuss von Xbox Live zu kommen ohne mir den 80 Euro WLan adapter kaufen zu müssen. Wie stell ich das denn bitte an???

Ich hab schon alle möglichen Konfigurationen ausprobiert, aber beim Live-Test auf der Xbox bleibt er jedes mal bei DNS : failed stehen.

Ich hab hier auch noch einen zweiten externen Router rumliegen, würde das helfen?

Schön wäre, wenn jemand, der halt auch so verrückt ist eine xbox360 an das ibook anzuschließen, mir eine Schritt für Schritt Anleitung geben könnte, wo ich also welche IP, DNS, Gatewaynr etc eintrage.
Danke schonmal im vorraus.
 
tja, und genau jetzt, wo ich hier den Thread begonnen habe, finde ich nun endlich nach Tagen auch die Antwort "selber"...

Aber falls andere auch mal das gleiche Problem haben, poste ich mal hier die Antwort, die mir weitergeholfen hat.

Vielen Dank den den unbekannten, das hat mir 80 Euro (für den WLAN Adapter) erspart.


I just did the same thing (substitute powerbook for G4) for my brother. The xbox seems to have difficulty obtaining an address from the dhcp server that is started on the Mac as part of the 'share my internet' process. I don't think it's necessary, but I set the ethernet port to "Configure IPV4: Off". I then started internet sharing and checked the IP assigned to the ethernet port (in terminal.app, type "ifconfig en0" [zero, not a capital-o] and it will return the info about the config of the built-in ethernet. On my machine it returns "inet 192.168.2.1 netmask 0xffffff00 broadcast 192.168.2.255". I believe OSX always uses 192.168.2.1 but it would be best to check rather than just assuming.

On the xbox, set
IP Configuration: Manual
IP: 192.168.2.2
Mask: 255.255.255.0
Router/Gateway: 192.168.2.1 [or the address returned from the ifconfig command above if it's different]

DNS Configuration: Manual
[enter the IPs of the dns servers provided by SBC] They should be in the documentation and likely in your router config. If you can't find them, type "dig" in terminal.app and after a bunch of text scrolls by, you'll have a line starting with "SERVER" near the bottom, the IP address in that line is the DNS server your computer is using, so you can enter the same in the xbox settings.
PPPoE Settings: Off
Advanced: Automatic


You should now be able to connect to xbox-live.
 
Auch wenn ich den Thread hier ausgrabe, aber kann mir das einer mal verständlich sagen?

Ich bin schon soweit, das die IP Adresse mit mein IBook bestätigt wurde, aber dennoch bleibt die xbox bei der dns Überprüfung mit einer fehlermeldung stehen.

In das DNS Feld muss ich doch jene Adresse eingeben, die Ich auch am IBook als DNS verwende oder nicht?

Ich schaffe es einfach nicht.

Firewall ist deaktiviert und , internet sharing aktiviert....

wer kann mir das genau erklären?
 
DNS Configuration: Manual
[enter the IPs of the dns servers provided by SBC] They should be in the documentation and likely in your router config. If you can't find them, type "dig" in terminal.app and after a bunch of text scrolls by, you'll have a line starting with "SERVER" near the bottom, the IP address in that line is the DNS server your computer is using, so you can enter the same in the xbox settings.
PPPoE Settings: Off
Advanced: Automatic


You should now be able to connect to xbox-live.

Das hilft nichts?
 
ok, nur mal kurz zusammengefasst.

Ich gehe mit meinem IBook üder den Roter meines nachbarn (legal).
Die daten die ich von ihm habe, gelten ja für mein IBook.

So, alles weitere was hier geschrieben wurde, habe ich gemacht, Vom Terminal auslesen, bishin zum eingeben.

Jedoch zeigt er mir immer noch einen fehler bei der DNS an obwohl meine DNS am IBook (192.168.1.1) sowohl auch bei der xbox die gleiche ist.

Hab ich doch richtig verstanden oder?
 
Genau den gleichen 'Gedanken' hatte ich heute auf der Arbeit auch.
Ich habe seit gestern eine XBox 360 und keine Zugang zu XBox Live da bei mir zu Hause WLAN regiert :)

Den Adapter habe ich zunächst weggelassen... 70 Stängchen erscheinen mir einfach etwas happig. :rolleyes:

Ich wollte per Internet Sharing am Mac quasi dessen Schnittstelle verwenden um über diesen 'Umweg' ins Netz zu kommen.

Ich probiers gleich mal aus ob's klappt.
 
DNS Configuration: Manual
[enter the IPs of the dns servers provided by SBC] They should be in the documentation and likely in your router config. If you can't find them, type "dig" in terminal.app and after a bunch of text scrolls by, you'll have a line starting with "SERVER" near the bottom, the IP address in that line is the DNS server your computer is using, so you can enter the same in the xbox settings.
PPPoE Settings: Off
Advanced: Automatic


You should now be able to connect to xbox-live.

So, bis zu diesem Punkt bin ich gekommen. Die XBox hat nun die IP bestätigt (was schon ein riesiger erfolg ist :) ).
Problem nun: Ich scheitere beim Test des DNS. Dazu wollte ich wie oben beschrieben durch die Eingabe von 'dig im Terminalfenster aber es erscheint einfach nichts. Was ist das denn? Wer kann mir dabei helfen?
 
hallo,

ich hab´s geschafft. DNS ist die IP des Routers mit der man über Airport ins Netz geht.

So müsste es gehen
 
Ich bekomm das mit dem DNS einfach net hin...
Hab die IP des Routers in der xbox angegeben (erst nur bei primär dns, dann auch bei sekundär), später auch in die dns felder des ethernets und der airportverbindung im macbook.
hat aber alles nicht geklappt..
kann mir jemand sagen was genau jetzt wo rein muss?
wär echt klasse!!!
lg
 
Zurück
Oben Unten