WLAN für alle mit Alice?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von robkru, 19.02.2007.

  1. robkru

    robkru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.06.2002
    Hallo MU-Community,

    ich habe folgende Problem:

    Ich sitze hier bei meiner Freundin, die Alice DSL hat. Sie kann sich über WLAN mit dem Windoof PC auch einloggen. Funktioniert!

    ABER: Wie schaffe ich es mein MacBook und den PC der Mitbewohnerin gleichzeitig ins I-Net zu schicken?

    Hardware: Siemens WLAN Brige W-011 und das Sphairon Modem!

    Ich habe es bereits geschafft in die Konfiguration der Bridge zu gelangen! Wie weiter?
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Wo ist das Problem einfach auf Automatisch verbinden stellen einmal das Kennwort eintragen und gut ist oder einfach in der Menüleiste unter AirPort das Netzwerk auswählen und Kennung eintragen.
     
  3. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.088
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    ... kurze Frage, was funktioniert denn nicht?
     
  4. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Ja, wo sind denn die PPPoE-Daten eigetragen? Auf dem Windoof PC (was ist das eigentlich, ich kenne nur Windows) oder auf dem Router/WLAN-Access-Point?
     
  5. robkru

    robkru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.06.2002
    Ich habe keine Möglichkeit gefunden um auf der Siemens Bride PPPoE Daten einzutragen. Die jetzigen Daten sind im Windoof drin!
    Ich kenn das halt von meiner Fritzbox zu hause dass ich einfach alles eintrage und fertig: jeder mit WLAN und PW kann rein!

    Habe nun in die Systemeinstellungen -> Netzwerk -> PPPoE alles eingetragen aber bekomme keine Verbindung!
     
  6. spackofant

    spackofant MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.10.2006
    Bei Alice regelt das Modem doch die Kontaktdaten. Ich musste hier gar keine PPPoE Daten eingeben, ging alles problemlos mit meinem MacBook. Allerdings muss man das WLAN doch irgendwie freischalten, bzw. -kaufen bei denen, oder?
     
  7. Blade2k

    Blade2k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    21.09.2004
    was hat den alice mit dem wlan zu tun?

    alice stellt die bandbreite zur verfügung den rest der verteilung macht der router.

    also einfach beimk router alles eintragen und sich dann mit dem book oder pc verbinden.
     
  8. spackofant

    spackofant MacUser Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.10.2006
    Quelle: www.alice-dsl.de

    Ich glaub nicht, dass man da einfach nur die WLAN Bridge bezahlt... wüßte aber auch nicht, was sonst.
     
  9. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.410
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
  10. robkru

    robkru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.06.2002
    Nein das Modem hat keine Daten. Es wird am jeweiligen Latop konfiguriert!

    Das is ja das Problem. Ich finde keine Möglichkeit irgendwo irgendwas beim Router einzustellen!

    Ne Windows Erklärung nützt mir leider wenig. Hab vorher genug im Internet gesucht bevor ich hier gefragt habe!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen