Benutzerdefinierte Suche

Wlan einrichten aber wo ist das WEP-Kennwort?

  1. popstar

    popstar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    MOIN,

    habe nun endkich mein macbook und im keller einen Speedport W500 V.
    Wlan eingestellt WEP Verschlüsselung eingegeben.

    Wird auch vom macbook erkannt und bei verbindungsaufnahme wird nach dem WEP-Kennwort gefragt wo finde ich das oder ist damit eine der 4 schlüssel gemeint?

    Ohne WEP-Verschlüsselung ist alles bestens kann surfen nur ist das ja nicht sicher.
    Speedport Meldung:
    "Beachten Sie bitte, dass der WLAN Manager auf dem Client PC installiert sein muss. Wenn Sie den WLAN Manager öffnen, können Sie unter 'Import'
    die Daten von Ihrem Datenträger importieren".

    Wo finde ich bei meinem Mac den WLAN Manager?

    Danke
     
    popstar, 24.01.2007
  2. Spaceranger

    SpacerangerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Das WEP Kennwort musst du im Router selbst anlegen. Wenn du bei der Verschlüsselung das WEP einstellt, kannst auch dort das Kennwort festlegen :)

    Eingeben am Mac unter Apfel -> Systemeinstellungen -> Netzwerk -> Airport -> Netzwerk in Liste markieren -> Bearbeiten
     
    Spaceranger, 24.01.2007
  3. popstar

    popstar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    @ Spaceranger ich kann dort nur die Schlüssel anlegen aber kein Kennwort definieren :rolleyes:

    Oben im Wohnzimmer finde ich auch mein netzwerk wenn ich das auswähle kommt die abfrage nach dem WEP Kennwort. :eek:

    Ich habe ohne verschlüsselung keine Probleme.

    Im Router habe ich keine Möglichkeit unter dem bereich WEP ein kennwort anzulegen.
     
    popstar, 24.01.2007
  4. Spaceranger

    SpacerangerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.04.2006
    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    47
    Hmmm also bei mir kann man das anlegen, sollte auch bei dir irgendwo möglich sein. Kenne deinen Router aber nicht. Könntest du mal nen Screenshot vom Menü machen und hier rein posten ? Umschalt + Apfel + 4 dann den Rahmen um den gewünschten Bereich ziehen, Screenshot liegt dann aufm Desktop.
     
    Spaceranger, 24.01.2007
  5. realityking

    realitykingMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    23
    WEP Kennwort = WEP Schlüssel
     
    realityking, 24.01.2007
  6. popstar

    popstar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    @ realityking das WEP Kennwort = WEP Schlüssel habe ich auch schon versucht ohne erfolg.

    Hier etwas zum Speedport W 500 V http://www2.hilfe.t-online.de/dyn/c/56/47/19/5647194.html

    und das Handbuch ftp://software.t-online.de/pub/service/WinT-DSL/handbuch-speedport-w-500v.pdf

    Ich danke euch für die Unterstützung:cake:
     
    popstar, 25.01.2007
  7. Rothlicht

    RothlichtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Hmm, ich stelle mir gerade die Frage warum du dein WLan mit WEP verschlüsseln willst. Nimm doch am besten die WPA Verschlüsselung - die ist nämlich um einiges sicherer ;) Und wenn du das auswählst, dann kannst du auch ein Kennwort dafür anlegen. Hast du das schon mal probiert??

    Gruß
    Alex
     
    Rothlicht, 25.01.2007
  8. andperu

    andperuMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Schau mal in der Anleitung unter Punkt 4 nach. Hier kannst Du die Art der Verschlüsselung (WPA, WPA2, WEP, ...) auswählen. Verwende doch lieber WPA2 mit Pre-Shared Key welches sicherer als WEP ist. Weiter gibst du den Pre-shared Key im gezeigten Feld an. Das ist der Key den Du auch im Mac angeben musst.
    Viel Erfolg
    Grüße
    A.
     
    andperu, 25.01.2007
  9. popstar

    popstar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    hallo und guten morgen,

    ich habe mit wlan keine große erfahrung, möchte natürlich sicherheit beim Surfen.
    Ich werde die andere Verschlüsselung ausprobieren die habe ich noch nicht versucht.

    Vielen Dank für eure bemühungen.

    :cake: :cake:
     
    popstar, 25.01.2007
  10. herrmueller

    herrmuellerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist nur, wenn keine Verbindung zum Router besteht kann man auch nichts im Router einstellen. Du müsstest Dich zuerst mit einem LAN Kabel mit dem Router verbinden. Dann den Router konfigurieren und dort ein Kennwort eingeben. Abspeichern und dann über den Rechner mit dem Router per WLAN verbinden. Aber WEP ist wirklich nicht so sicher. Nimm WPA.
     
    herrmueller, 25.01.2007
Die Seite wird geladen...