wissenschaftliche Schemata entwerfen

  1. Seiler

    Seiler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Hi Leute,

    bräuchte mal wieder Eure Hilfe. Es geht um folgendes: Ich muss/möchte im Rahmen meines Studiums wissenschaftliche Schemata zeichnen. Hat jemand evtl. eine Idee, mit welchem Programm (freeware) das am Besten möglich wäre...

    Danke für eure Hilfe,

    Gruß
    Michael
     
    Seiler, 02.04.2007
    #1
  2. jimithing

    jimithing MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    3
    und was genau willst du malen?

    für flowcharts kann ich "freemind" empfehlen.

    alex
     
    jimithing, 02.04.2007
    #2
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    OmniGraffle wäre ein Tipp ins Blaue
     
    dehose, 02.04.2007
    #3
  4. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    833
    Aber nicht kostenlos. wobei es - soweit ich weiß - bei einigen Rechner dabei ist.
     
    Maulwurfn, 02.04.2007
    #4
  5. Seiler

    Seiler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Hi,
    ok Fehler bei mir. Hätte es eher etwas spezifizieren müssen: also ich muss die Topologie von verschiedenen genetischen Konstrukten visualisieren...

    Gruß

    Michael

    P.S.: Omnigraffle hab ich ausprobiert, komm ich irgendwie nicht mit klar
     
    Seiler, 02.04.2007
    #5
  6. thoralfw

    thoralfw MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    6
    spontan fällt mir visio ein. ist aber leider nicht kostenlos aber meiner meinung nach sehr gut.
     
    thoralfw, 02.04.2007
    #6
  7. tocotronaut

    tocotronaut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    18.800
    Zustimmungen:
    2.219
    für zweidimensionale zeichnungen ist keynote auch nich schlecht...
     
    tocotronaut, 03.04.2007
    #7
  8. Gusto

    Gusto MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,
    könntest du nicht mal ein Bild hier posten, damit klarer ist, was damit gemeint ist und wie sowas aussehen soll? Dann könnten die Hinweise auch spezifischer sein.
     
    Gusto, 03.04.2007
    #8
  9. Seiler

    Seiler Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    2
    Ok, hab hier mal eins, ist relativ einfach...Wird aber in der Regel komplexer...

    Hab das Bild mal angehängt, hoffe man erkennt was...
     

    Anhänge:

    • bild.jpg
      Dateigröße:
      5,9 KB
      Aufrufe:
      55
    Seiler, 03.04.2007
    #9
  10. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    15.721
    Zustimmungen:
    1.589
    Im Prinzip müsstest du nach Cliparts suchen, die solche Objekte
    enthalten... und dann in einem Vektorprogramm zusammenbauen,
    also in Inkspace z.B.

    Ich bezweifle, dass es da ein Progr. gibt, das das schon enthält.
     
    MacEnroe, 03.04.2007
    #10