Wird es ein neues Apple Cinema Display geben?

Italiano Vero

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
1.725
Reaktionspunkte
173
Was denkt ihr, wird Apple wieder einen Apple Cinema Display im Style der neuen iMac anbieten?

Es ist schon klar das Apple aktuell auf Fremdprodukte verweist oder auf ihr Mega super giga super XYZ Display verweist, welches sich Normalsterbliche nicht leisten können.
Es wäre schön, aber wenn wieder ein optisch schönes modernes Display von Apple zu kaufen gäbe, welches nicht ein vermögen kostet.

Displays von Fremdhersteller gibts nichts wirklich Schlaues das zu den Apple Geräte passt sowohl optisch als auch technisch.


Was denkt ihr, wird sich Apple wieder in dieser Richtung bewegen oder ist diese Spalte definitiv abgeschlossen?
 
Tue mich auch gerade schwer damit einen passenden Zweitmonitor für die neuen iMacs zu finden und hoffe, dass Apple da noch etwas liefert.
 
Denke schon, dass das passieren wird. Gerade mit den M1 Macs, der Mini LED Technologie usw., würde es sich nochmal anbieten ein günstigeres Display zu verkaufen. Gibt ja auch bereits die ersten Gerüchte dazu ;)
 
Warum nicht? Schaut man mal die Leistungsdaten an, sind MacBook Air oder Mac mini tatsächlich schon fast Schnäppchen. Für den Preis bekommt man das in der PC-Welt nicht.
Das stimmt. Aber bei den Peripheriegeräten sind die Preise bei Apple schon happig. Nicht, dass ich nicht selbst mal ein Cinema Display hatte, und bereit wäre Apples Preise zu zahlen, aber bei den Bildschirmen bekamst du woanders immer mehr für's Geld, außer Design.
 
Wenn man bedenkt dass das 24er und 27er auch schon 850€ und 1000€ kosteten. Und das war vor 10 bis 12 Jahren… Sollten wirklich neue kommen dann werden sie sicherlich nicht günstiger.
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Gerüchteküche spricht schon länger von einem neuen Apple Display, das unterhalb des Pro Display XDR angesiedelt ist, doch ich würde nicht unbedingt damit rechnen. Schade, denn mein altes Thunderbolt Display könnte langsam einen Nachfolger vertragen.
 
Das wäre doch was, ein Display wie das iPad in 34" mit 5K und 21:9. Das bis max 3000€...... Ginge weg wie warme semmeln oder nicht?
 
Was denkt ihr, wird sich Apple wieder in dieser Richtung bewegen oder ist diese Spalte definitiv abgeschlossen?
Selbst wenn Apple ein Display auf den Markt bringen würde, werden die meisten wegen dem Preis Abstand nehmen und motzen.

Ich denke wenn ein Dispkay kommt, dann in 27“. Dann hat man den iMac 24“, das 27er Display und der neue große Mx iMac wird dann > 27“
 
Das wäre doch was, ein Display wie das iPad in 34" mit 5K und 21:9. Das bis max 3000€...... Ginge weg wie warme semmeln oder nicht?
Semmeln, die 3000€ kosten, sind wohl doch eher für ein betuchtes Publikum. Daher halte ich den Markt doch für sehr begrenzt, zumal nicht jeder einen (Zweit-)Monitor für den iMac oder das MacBook braucht. Am Mac mini - ja, aber der liegt preislich wiederum in solchen Regionen, dass die 3000€ schon sehr kritisch wären. BTW: Ist der Monitorfuß da schon drin? ;)

Allerdings wäre so ein Display sicher hübsch, keine Frage.
 
Es gibt ja genug, die dies auch für die Arbeit brauchen. Ich nutze es auch privat und beruflich.

Wegen mir nur mit Vesa Mount^^
 
Das wäre doch was, ein Display wie das iPad in 34" mit 5K und 21:9. Das bis max 3000€...... Ginge weg wie warme semmeln oder nicht?
Das glaube ich eh nicht. Wenn Apple ihre Monitore vergrößert, skalieren sie auch die Auflösung mit, d.h. bei einer Größe von 34" würden sie sicher ein 6k Panel verbauen ;) Aber das gibt es ja schon.
Vlt kommt auch etwas mit 30" und 5,5k Display :D
 
Das glaube ich eh nicht. Wenn Apple ihre Monitore vergrößert, skalieren sie auch die Auflösung mit, d.h. bei einer Größe von 34" würden sie sicher ein 6k Panel verbauen ;) Aber das gibt es ja schon.
Vlt kommt auch etwas mit 30" und 5,5k Display :D
30" ist mir etwas zu klein. Habe jetzt einen 32" und komme gerade so hin. Besser war es mit dem 34". Evtl. wäre 38" in 21:9 gut, da gibt es aber keine gute Auflösung.
Ich brauche meist 4 offene Fenster mit einem PDF, einem Programm in Cirtrix und 2 Zeichnungen. Da ist Platz schon wichtig.
 
Zurück
Oben Unten