wird apple auch schon wie ein pc ?

  1. srmac

    srmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    hab gerade von toast die systemanforderungen gelesen

    PowerPC G4 oder schnellerer Prozessor (G5 zum Ansehen von DivX-Dateien auf Ihrem Mac empfohlen) Mac OS X v10.3.9 oder höher
    300 MB freier Speicherplatz für die Installation
    Bis zu 15 GB temporärer freier Plattenplatz während der Verwendung
    QuickTime 7 oder höher
    CD- oder DVD-Brenner und Aufnahmemedien

    heißt das mit meinem mini kann ich keine divx dateien ansehen ?
    ich finde diese systemanforderungen erschreckend

    srmac
     
    srmac, 28.09.2005
    #1
  2. groenland

    groenland MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.06.2005
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann DIVX-Dateien gut anschauen und habe auch "nur" einen G4.
    Mach Dir keine Sorgen :)
     
    groenland, 28.09.2005
    #2
  3. mj

    mj MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.829
    Zustimmungen:
    561
    Was hat Toast mit dem ansehen von DivX Filmen zu tun?
     
  4. Junior-c

    Junior-c

    LOL. Das würde ja heißen, dass man nur mit dem iMac und den PMs DivX Files abspielen kann. :p

    Also auf meinem PB laufen die wunderbar. Und ich denke da bin ich nicht der Einzige. ;)

    MfG, juniorclub.
     
    Junior-c, 28.09.2005
    #4
  5. Hamucom

    Hamucom MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Wird ja keiner gezwungen toast zu verwenden. Brennen kann man auch mit den vorhandenen Programmen in OSX. Divx videos laufen auch auffem G3 ruckelfrei.
     
    Hamucom, 28.09.2005
    #5
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Ich denke Roxio geht da auf Nummer sicher, da man damit ja auch HD DivX erstellen kann. Und bevor sich ein Kunde mal beschwert, das er das mit seinem G4 nicht abspielen kann ...
    Und die 15GB temporär sind ja wohl auch klar.
    Ich meine irgendwo hin müssen die Daten ja erst einmal, wenn man eine DVD authored. Da sind 15GB sogar fast noch wenig.

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 28.09.2005
    #6
  7. dr.soong

    dr.soong MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    jo auf meinem G3 500MHz IBook laufen auch alle Dvix filme...also nich alles glauben was irgendwo steht
     
    dr.soong, 28.09.2005
    #7
  8. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Keine Angst; DIVX laufen bspw. auch bei mir super!
     
    nowadays, 28.09.2005
    #8
  9. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    ich habe auf meinem G4/800 1Gb RAM auch keine Probleme auch nicht auf dem G3/800 iBook 640MB RAM :)
     
    marco312, 28.09.2005
    #9
  10. ][Scorpion][

    ][Scorpion][ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    2
    Also wenn auf dem Mac sowas problem macht, dann häng ich mich auf... Der Mac ist doch bekannt als Multimedia Meister. Dann soll doch so nen pobliges Video kein Problem darstellen. Übrigens rennt Divx auch super bei mir :D
     
    ][Scorpion][, 28.09.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - apple auch schon
  1. Srt7
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    366
    Homebrew
    11.09.2016
  2. daniel78
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    884
    rwodan
    17.06.2011
  3. RigoX
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    280
    RigoX
    24.03.2009
  4. Boogie321
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.941
    Advokat
    25.02.2007
  5. FR Campus Rep
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.299
    Bergsun
    19.10.2006