Windowsrechner im homo-MacNetzwerk

  1. aeuglein

    aeuglein Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier ein Netzwerk per DHCP.
    3 Mac OS X Rechner. Die kommunizieren auch schön miteinander.
    OK, alles schön gut und -- Aber, wenn ich jetzt ein Windowsrechner per WLAN in das Netzwerk hänge und versuce von meinem "Finder" aus per STRG+K auf den Windows Rechner zu connecnten, dann schlägt das fehl.
    Der verlangt von mir das Passwort und den Benutzernamen vom Windowsrechner - Da habe ich den Admin account von Windows 2000 genommen - Geht aber nicht. Kommt Fehler -50 oder Fehler -43

    Vom Windowsrechner aus kann ich aber alle Macs ansteuern...

    Wer kann helfen?

    Gruss
     
    aeuglein, 03.08.2004
  2. Horror

    HorrorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Hast du denn Freigaben auf den Win-PCs?

    Horror
     
    Horror, 03.08.2004
  3. aeuglein

    aeuglein Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    ja... den Drucker z.B.
    Der Finder zeigt mir immer wieder unbekannte Fehler an (-50 und -43)

    Es muss heute unbedingt funktionieren, weil heut kommt ein Kunde mit nem Windows Schlepptop und der will mit mir paar Daten sharen - Ich will ihm ja nur die Cremeseiten vom Mac zeigen ;)
     
    aeuglein, 03.08.2004
  4. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Da kann man nicht besonders viele Daten drauf abspeichern. :rolleyes:
     
    admartinator, 03.08.2004
  5. trekkman

    trekkmanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    13
    Wusste gar nicht, das es Homo-MacNetzwerke gibt. Vielleicht ist deine Dose ja hetero.
     
    trekkman, 03.08.2004
  6. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Reine Mac-Netzwerke sind immer homo, nur wenn du eine Dose dazugesellst, werden sie zu Heteros - wie im richtigen Leben! :D

    ad

    P.S.: Den Unterschied zwischen homogen und heterogen schaust du am besten mal in einem Fremdwörterlexikon deiner Wahl nach.
     
    admartinator, 03.08.2004
  7. aeuglein

    aeuglein Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    huch es geht...
    Es lag an den falschen Freigaben...
     
    aeuglein, 03.08.2004
Die Seite wird geladen...