Windows XP installatioinsproblem mit Bootcamp

  1. Weiyi

    Weiyi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    17
    Hallo Leute!

    Ich hab immer das gleiche Problem derzeit, wenn ich Windows XP SP2 mittels Bootcamp installieren möchte:

    Partitionierung unter OSX klappt wunderbar und zickt nicht herum. Also die CD WinXPSP2 reingelegt und neu gestartet. Anschlißend C: ausgewählt und auf weiter. Irgendwann einmal sagt mir die Installation, dass ich meinen Rechner neu starten muss. Gesagt getan.

    Aber nach dem Neustart tut sich nix. Bildschirm bleibt schwarz und ich höre nur den Lüfter der mit max. Umdrehungen dreht. Ich kann nix machen außer den Powerknopf 3 sekunden lang zu drücken um es "abzuwürgen".

    Weiß jemand Rat?
    Hab ein Macbook Pro C2D - 2.16 GHz 2 GB Ram
    danke
     
    Weiyi, 04.02.2007
  2. exsoon

    exsoonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Das hatte ich auch und die Floge seit dem ich bootcamp und alles dazu wider gekickt hab spinnt mein osx
     
    exsoon, 12.02.2007
  3. flame2002

    flame2002MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab ein ähnliches Problem, nur dass bei mir die Installation noch etwas weitergeht. Und zwar bis zur Geräteinstallation.
    Hier kommt folgender Fehler:

    "Windows konnte das Installationsprogramm für CDROM nicht laden. Setzen Sie sich mit dem Hardwarelieferanten in Verbindung."

    Ich könnte nur mit "Ok" bestätigen, was allerdings nicht funktioniert, da Windows ab da meine Tastatur und Maus nicht mehr erkennt -> Ausschalten nur noch mit dem Off-Knopf möglich. Nach dem Booten wird dann die installation wieder fortgesetzt und der gleiche Fehler kommt wieder. Und wieder und wieder.

    Wäre schön, wenn jemand von euch Abhilfe wüsste.

    Stefan
     
    flame2002, 13.02.2007
  4. marcules

    marculesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    nach dem oben genannten neustart erscheint bei mir die fehlermeldung "Medien Fehler" oder so was in der art... wäre cool wenn jemand ne antwor wüsste
    hab ein mac book 1,1
    Boot-ROM-Version: MB11.0061.B03
     
    marcules, 13.02.2007
  5. exsoon

    exsoonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Also nach dem mein System begann immer mehr zu spinnen .. hab ich es neu aufgesetzt und lass nun die finger von windows :-/
     
    exsoon, 13.02.2007
  6. Weiyi

    Weiyi Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    17
    Nachtrag: hab es geschafft. mann muss das Gerät "Abwürgen" und dann "manuel" neu starten....
    danach ist es so, dass wenn man unter windows den knopf "neu starten" drückt mein Mac beim startton hängenbleibt und das bildschirm wie oben wieder schwarz wird....

    noch ein problem: 3D anwendungen zb. Spiele stürzen immer ab und zwingt den rechter zu einem restart...
    kack windows!!!!!
     
    Weiyi, 13.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows installatioinsproblem Bootcamp
  1. Roman78
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    462
  2. riesenfisch
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    141
  3. nomar2408
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    64
  4. Maexxie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    208
    Maexxie
    08.07.2017
  5. newmaci
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    413
    Impcaligula
    25.06.2017