Windows XP/7 auf iMac Late 2006?!

Flammenherz

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hallo, ich habe einen iMac Late 2006 erstanden, auf welchem ich Windows XP oder 7 installieren möchte. Festplatte war keine vorhanden, das interne DVD-Laufwerk war auch hinüber, habe es entfernt. Mein Problem: der iMac will nicht vom externen DVD-Laufwerk (Samsung SE-S084) booten. Was kann ich tun?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.976
Punkte Reaktionen
13.117
Der kann Windows höchstens im EFI Modus installieren von einem externen Laufwerk.
Da bist bei XP/7 natürlich raus.

Der BIOS CSM Legacy funktioniert nur vom internen Laufwerk.
Es gibt Umwege über eine VM.
 

Flammenherz

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Alles klar, vielen Dank für den Tipp. Wie gehe ich dabei am besten vor? Geht das mit VirtualMachine von Oracle? Zur Verfügung stehen mir ein Rechner mit Windows 10 und ein iMac 2014 mit Big Sur.
 

Flammenherz

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hat das noch keiner gemacht? Im Netz findet man leider so gut wie nichts darüber ...
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
63.976
Punkte Reaktionen
13.117
Oben Unten