Windows Vista auf Macbook 2.0

  1. Kopernikus

    Kopernikus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    22
    Hallo,

    ist ein Macbook (kein Pro!) Windows Vista kompatibel und falls ja (jetzt ducke ich mich mal lieber), ließe sich auch nur Vista installieren?
     
  2. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    warum kaufst du dir dann nciht gleich n Win_Notebook?? :confused:
     
  3. jamezH2020

    jamezH2020 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    96
    Du wirst doch wohl nicht?!?!? ;)

    Nein das geht nicht. Du kannst ein Apple Comp. nur mit Mac OS X betreiben oder eben Windows im Zusammenhang mit Bootcamp installieren!

    Da Intel Mac´s auf EFI setzen kannst du Windows ohne Hilfe von Bootcamp nicht installieren. Und ohne OS X kein Bootcamp.
     
  4. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    sollte kein Problem sein, funktioniert mit XP ja auch. DVD einlegen und "C" starten.
    Vorher ne Treiber CD mit Bootcamp erstellen. Für die Treiber und die Probleme gibt es hier aber schon ne Menge: klick
     
  5. jamezH2020

    jamezH2020 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    96
    Ich glaube ihm ging es eher darum NUR Vista auf dem Book laufen zu lassen.
     
  6. Kopernikus

    Kopernikus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    22
    Vielen Dank.

    Naja, im Grunde überlege ich nur, weil ich zwar mit Parallels gut arbeiten kann, es aber nur installiert habe wegen einem Programm, das ca. 300 MB braucht. D.h. eine komplette Windows Installation für ein so kleines Problem. Das finde ich auf Dauer halt nicht so toll.
     
  7. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    99
    ich weiß jamezH2020, aber ich kann auch XP allein ohne OS X installieren. BootCamp hat nix mit EFI oder Bios zu tun. Warum sollte es mit Vista dann nicht gehen?
     
  8. lol

    lol MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    63
    - Ok völlig Off-Topic:
    Wenn du XP nur noch wegen einem Programm benötigst, warum brauchst du Vista? - Bedenke, viele Programme sind nicht Vista kompatibel.
    - Du kannst natürlich triftige Gründe dafür haben, wenn es aber nur darum geht, das neueste OS zu haben, und dabei dein Programm inkompatibel ist, zahlst du eine Menge Lehrgeld
     
  9. boza

    boza MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Kurze Antwort: Ja es geht, wenn man 1-2 Handgriffe beachtet, es gibt auch massenweise Anleitungen dazu bei google.
    Gruß,
    boza
     
  10. Kopernikus

    Kopernikus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    22
    Ok, danke!!
     
Die Seite wird geladen...