Windows Vista 64 Bit auf Mac Pro

Malek

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
21
Hi,

ich hab seit einer Woche nen neuen Mac Pro Quad Dual Core (64 Bit).
Nach ewigem hin und her und Problemen mit den Speichersätzen und meiner Soundkarte und diesem und jenem und hier und da... gerate ich gerade an eine neue baustelle.

Heute ist mein Parallels 3.0 und Windows Vista 64 Bit angekommen.
Ich will es ganz fröhlich und voller guten Dinge installieren doch Windows gibt mir die Meldung:

"attemtping to load a 64-Bit application, however this CPU is not compatible with 64-bit mode."

...

Ich sterbe hier gerade

...

kann mir jemand weiter helfen oder wenigstens erklären?
Habe bereits alle möglichen wie auch dieses forum durchsucht doch finde nichts.
Im Parallels Support Forum reden sie davon das zur zeit parallels noch nicht 64 bit fähig ist und man aufs neuste update warten soll.
Der thread ist allerdings von Juni.


Gruß und danke Malek
 

Malek

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
21
Ach shit... ach shit... ach shit shit shit!!!!
So ein shit!!!!

wie steht das um Boot Camp?
Supported Boot Camp Vista 64?
Oder Fusion?
Kann man Fusion shcon kaufen oder gibt es da immer noch nur die 30 tage trial beta?

Hast du ne ahnung wann das 64 bit update kommen wird?

Ach ja... Danke ;)
 

Crea

Mitglied
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
693
Ja, Fusion kann das!

Es kann dem Gast System, in deinem Fall Windows 64-bit, auch bis zu 8 GB Arbeitsspeicher zuteilen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Malek

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
21
huuuu... gut... da kommt auch schon mein nöchstes Problem... bisher hab ich nur 1 gb... aber das wird morgen (hoffentlich) gelöst.

Macs sind schön :D

Gruß und danke!

Malek
 

outriderx

Mitglied
Mitglied seit
02.09.2007
Beiträge
103
ich kann dir auch sehr empfehlen mit bootcamp das zu installieren, auf kurz oder lang werden die treiber für alles (nich nur basic sachen) dann rauskommen (wohl wenn leopard rauskommt also echt nich mehr lange) und parallels wird das dann mit update auch unterstützen.. kannst halt dann die 64er version vorerst noch nicht voll auskosten..
 

Malek

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
21
Ach also Boot Camp unterstüzt 64 bit?
Das wäre ja ideal.
Dann könnte ich so lange warten bis Leopard, bzw. das Parallels update kommt.
 

trixter

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.08.2004
Beiträge
7.937
Ach shit... ach shit... ach shit shit shit!!!!
So ein shit!!!!

wie steht das um Boot Camp?
Supported Boot Camp Vista 64?
Oder Fusion?
Kann man Fusion shcon kaufen oder gibt es da immer noch nur die 30 tage trial beta?

Hast du ne ahnung wann das 64 bit update kommen wird?

Ach ja... Danke ;)
jo no problem habe ich drauf
 

Malek

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
21
Äh... wie?
Ich versteh deine Antwort nicht
 

Rothlicht

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.01.2004
Beiträge
5.599
Mit ner 64 bit Version wirste nicht glücklich.
Nachdem ich Windows Vista in der Arbeit verwenden muß, wundert es mich sowieso das die Leute so geil darauf sind. Vista hat mich total enttäuscht, seitdem ich damit arbeiten muß.

Teilweise sind jetzt schon auf dem frischen System Macken drauf (Die Hilfe über F1-Taste auf dem Desktop bekomme ich nur n rotes Kreuz und den Hinweis, das die Hilfe nicht aufgerufen werden konnte :) LOL)

Da benutz ich lieber das gute alte XP, das ist um Welten schneller und unkomplizierter.
 

Malek

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
21
Ja... vielleicht ist auf dem neusten stand zu sein wirklich nicht immer die beste Lösung.
Habs nun aber gekauft und es liegt hier rum... also abwarten und tee trinken.
Ich denke es wird sich schon noch gelohnt haben.
 

Kulfadir

Mitglied
Mitglied seit
22.06.2005
Beiträge
831
Nimm doch solange erstmal die 32Bit Version der Key von deiner 64Bit Version ist auch für die 32Bit Version gültig. Du kannst dir z.B bei Mediaonline die 32Bit DVD bestellen.
 

shortie

Neues Mitglied
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
41
Hi, die 64 Bit Version funktioniert einwandfrei. Habe sie auf meinem MacPro 2*2,66 GHz laufen. Meine Maschine hat 8 GB RAM, die werden unter 64Bit einwandfrei adressiert unter 32bit nicht. Für mich gibt es keinen Grund 64Bit nicht einzusetzen.
Man sollte so oder so nicht die Botcamp-Treiber nutzen, Vista bringt alles mit.
Einzig die Software für die Auswurftaste geht nicht.

Bootcamp bringt für ausserdem den Vorteil, die Hardware voll zu nutzen. Alles andere ist virtuell. So habe ich z.B. vier CPU-Kerne.

Gruß shortie
 

Malek

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.09.2007
Beiträge
21
Sorry, hatte den Thread falsch gelesen. Du hast dich auf die Treiber bezogen... ich dachte du meinst Vista als solches.

In diesem sinne... schwam drüber ;)
 

MartoC

Neues Mitglied
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
20
kettcar64 schrieb:
Zitat:
Zitat von Malek Beitrag anzeigen
Ach also Boot Camp unterstüzt 64 bit?

Wieso ließt eigentlich keiner die Help-Files der Programme? ich zitiere mal aus den BootCamp-Anweisungen:
Zitat:
Verwenden Sie keine 64-Bit-Version von Windows.
trixter schrieb:
jo no problem habe ich drauf
Apple schreibt:
Boot Camp supports the most popular 32-bit releases of Windows XP and Windows Vista.
Apple.com
was denn nun??
ich hab mir gerade ne 64bit version von Vista gekauft.
noch hab ich keinen Mac, aber wenn leopard da ist will ich mir nen iMac holen.

also läuft die 64bit variante von Vista nun unter Boot Camp, oder muss ich Vista nochmal umtauschen????
 
Oben