Benutzerdefinierte Suche

Windows startet von alleine...

  1. minibar

    minibar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    hallo an all die Windows Jünger! ;-)
    Ich habe heute windoof auf meinem MBP installiert und bin "eigentlich" ganz zufrieden..., aber jetzt startet primär immer windows! Und das will ich ja nicht. Kann man was dagegen machen?
    Ich hab mich an die Installationsvorgaben gehalten, jedoch habe ich einen Verdacht : Bei der Windows Installation soll man ja den Partiotionierten Bereich C: wählen für Windows und ich habe jetzt das miese Gefühl, dass C immer primär lädt, oder?
    Bitte helft mir, weil mich windows am Anfang nervt... Ich hätte halt nur gerne ne andere Bootreihenfolge!
    thx,
    minibar
     
    minibar, 30.07.2006
  2. Red Delicious

    Red DeliciousMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    0
    drück mal ALT beim start ;)
     
    Red Delicious, 30.07.2006
  3. minibar

    minibar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    das weiß ich ja, aber ich möchte ja nur alt drücken wenn ich windows laden will und generell soll er einfach nur OS X laden und mich mit dem blöden Microsoft in Ruhe lassen!!!
     
    minibar, 30.07.2006
  4. rev

    revMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    14
    Schon wieder einer der die Bootcamp Anleitung nicht gelesen hat.
     
  5. joe333

    joe333unregistriert

    Mitglied seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    sobald du mal wieder in MAC OSX bist, kannst Du das soweit ich das noch weiss über Systemeinstellung -> Startvolume einstellen, kanns leider nicht mehr 100% sagen da ich Windoofs schon lange wieder von der Platte verbannt habe...

    PS Wenn Du WIN so hasst warum hast Du es überhaupt installiert ?
     
    joe333, 30.07.2006
  6. minibar

    minibar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    jo, genau das hab ich gerade auch herausgefunden,
    thx
    :)
    bitte schliessen
     
    minibar, 30.07.2006
  7. minibar

    minibar Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.05.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Aso, weil ich windows auch mal unterwegs brauche .... (eigentlich nur zum zocken mit Freunden ;) :cool: )
     
    minibar, 30.07.2006
  8. falkgottschalk

    falkgottschalkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Da Windows bekanntlich auch von alleine abstürzt, hebt sich das mit dem "Von-Alleine-Starten" gegenseitig wieder auf.
    Statistisch gesehen ist es also gar nicht da. :)
     
    falkgottschalk, 30.07.2006
  9. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Das kann er in Windows genauso machen, in den Systemeinstellungen. Da installieren die Apple-Treiber ein Kontrollfeld für das Startvolume.

    Aber natürlich gilt:
    Das steht in der kurzen Boot Camp-Anleitung von Apple alles drin! :rolleyes:
     
    performa, 31.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows startet alleine
  1. Mahpo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    64
  2. prikkelpitt
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    152
    MPMutsch
    05.06.2017
  3. hififian1985
    Antworten:
    72
    Aufrufe:
    2.907
    maclexi
    31.12.2016
  4. BlueStorm
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    221
    BlueStorm
    03.10.2016
  5. Manierismus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    462
    Thunderbirds
    18.07.2016