Windows SB - was ist das?

carthum

Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.03.2006
Beiträge
143
Vielleicht eine blöde Frage: Ich möchte mir Vista Home Premium kaufen, um eigene Eindrücke sammeln zu können. Billig soll es sein, deshalb Ebay. Dort kostet das ca. 100 €, nur steht dann immer dabei, es handle sich um eine SB-Version. Das sagt mir bitteschön was? :confused:

Ich möchte idealerweise eine Version mit Packung usw., falls das damit gemeint ist.
 

Mai_Ke

unregistriert
Registriert
29.09.2006
Beiträge
5.591
SB sollte System Builder bedeuten. Also eine OEM-Version ohne Verpackung.
 

kennyalive

Mitglied
Registriert
14.06.2006
Beiträge
551
Bei der System Builder hast du imo auch keinen Telefonsupport von MS.
 

realityking

Aktives Mitglied
Registriert
11.06.2006
Beiträge
1.466
Und auch sonst keinen Anspruch auf Support von MS. Den muss dann der Händler liefern.
 

ichamel

Mitglied
Registriert
08.12.2003
Beiträge
399
iBook_G4 schrieb:
SB sollte System Builder bedeuten. Also eine OEM-Version ohne Verpackung.
... genau und in der Regel schön preiswert und ohne den "Support", mit dem man ohnehin nix anfangen kann. Also wenn schon Windows, dann "System Builder" oder PCE ("private copy edition;))
 

dehose

unregistriert
Registriert
05.03.2004
Beiträge
5.305
Carthum, du scheinst Student zu sein.

Schau mal auf deiner Uni Homepage und suche mal nach MSDNAA.
Ich kann an der TU Chemnitz (da studier ich noch), so gut wie alle MS Software gratis laden (zu "studentischen" Zwecken). Vista gibts da mittlerweile auch.
 

carthum

Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.03.2006
Beiträge
143
Es wäre zu schön gewesen... Das Programm gilt in Dresden nur für Studenten der Wirtschaftswissenschaften, ganz toll :(
 

performa

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2005
Beiträge
16.729
dehose schrieb:
Schau mal auf deiner Uni Homepage und suche mal nach MSDNAA.
Ich kann an der TU Chemnitz (da studier ich noch), so gut wie alle MS Software gratis laden (zu "studentischen" Zwecken). Vista gibts da mittlerweile auch.
Aber meines Wissens keine Home Premium, sondern nur die Business, oder?
 

carthum

Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.03.2006
Beiträge
143
Das wäre nicht schlimm - wenn es denn ginge.
 

SphinX

Mitglied
Registriert
29.01.2005
Beiträge
332
Die Home Editionen gehen mit Bootcamp aber nicht mit Parallels bzw. ich weiss nicht ob sie nicht gehen oder ob man das einfach nur Lizenzrechtlich nicht darf. Ab der Buisness Edition darf man die versch. Versionen auch unter Parallesl legal betreiben.
 

Cadel

Aktives Mitglied
Registriert
23.10.2006
Beiträge
9.467
sie "gehen" schon.
man darf es nur nicht.
 

carthum

Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.03.2006
Beiträge
143
Ich werde einfach mal am Montag anfragen, ob das mit bißchen gutem Willen doch geht. Wäre ja Käse, die haben Lizenzen en gros und keiner nutzt sie. Nur weil meine Fakultät wie immer zu blöde ist, sowas zu organisieren :(
 

atropos

Mitglied
Registriert
08.11.2006
Beiträge
160
darf man die business version auf mehreren computern installieren? bzw geht das überhaupt? oder muß man sich für jeden computer eine eigene kopie holen?
 

performa

Aktives Mitglied
Registriert
11.10.2005
Beiträge
16.729
Ein Computer - eine Lizenz (wie's bei der Business aussieht, weiß ich nicht - aber ist sicherlich bei MS auf der HP zu finden. Und ich würdet wetten, dass ein Computer-eine Lizenz gilt.)
 

realityking

Aktives Mitglied
Registriert
11.06.2006
Beiträge
1.466
Für jeden eine ;) Wie es eigentlich überall üblich ist. für mehrere Rechner gibt es die Volumen Lizenzen.
 

Ghettomaster

Mitglied
Registriert
06.03.2005
Beiträge
831
Ich mußte bei "SB" in Zusammenhang mit Windows grade irgendwie an "Selbstbeschiss" denken...

CU
Ghettomaster
 
Oben Unten