windows programme?

  1. hansiotto

    hansiotto Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    mal eine frage ich habe zur zeit einen win xp und ein ibook am start
    ich möchte den xp rechner aber demnächst durch einen imac ersetzen also durch einen intel imac laufen alle programme die ich jetzt für das ibook habe problemlos auf dem intel mac oder brauch man dafür dann die windows version
    also auf gut deutsch kann ich meine ganzen alten programme einfach auf den neuen imac dann rüberschieben oder muss die gesamte software neu gekauft werden
    danke
     
    hansiotto, 15.01.2006
  2. mrthomasd

    mrthomasdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    146
    Programme für die PPC Architektur laufen mit Rosetta einwandfrei auf einen Intel-Mac.
    Solltest du bereits Programme im Universal Binary Format haben so laufen diese nativ auf beiden Architekturen sprich PPC und Intel
     
    mrthomasd, 15.01.2006
  3. hansiotto

    hansiotto Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    super vielen dank also heißt es dass ich keine neue software kaufen muss und meine programme wie sibelius 4, logic usw einfach auf den intel mac schieben kann
    das ist doch mal super gelöst
    danke
     
    hansiotto, 15.01.2006
  4. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Wie oft wurde diese Frage jetzt eigentlich hier gestellt?
     
  5. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Bitte noch mal mit Satzzeichen und vielleicht sogar Groß- und Kleinschreibung.
     
    hanselars, 15.01.2006
  6. Junior-c

    Junior-c

    Und Windows Programme laufen natürlich nach wie vor nicht...

    MfG, juniorclub.

    EDIT: Mit Logic hast du glaub ich Pech gehabt. Die PPC Version läuft nicht mit Rosetta und wird erst Ende März als Universal Binary nachgereicht. Logic User können dann für 50 Euro ein Upgrade auf die Intel Version kriegen.
     
    Junior-c, 15.01.2006
  7. mrthomasd

    mrthomasdMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    2.627
    Zustimmungen:
    146
    Habe aufgehört zu zählen ;)

    Aber ist doch gut !
     
    mrthomasd, 15.01.2006
  8. Tobfun

    TobfunMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Windows-Programme laufen nicht unter MacOS bzw. MacOS X!
    Die einzige Möglichkeit ist Neukauf oder Einsatz eines Emulators (z.B. iEmulator)
    unter OS X bei den Intel-Mac's.
    http://www.iemulator.com/
     
    Tobfun, 15.01.2006
  9. OFJ

    OFJMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    539
    Ich kann es ja auch verstehen und, na ja was solls - aber langsam nervt es echt :(
    Manche Themen sind sicher schwer mit der Suche zu finden, aber das Thema gehört devinitiv zu den leichten ;)
     
  10. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Einfach ignorieren, das hilft ;)
     
    Lynhirr, 15.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - windows programme
  1. Nikkenolle
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    601
  2. julobe
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    187
    lostreality
    27.06.2017
  3. hometown
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.755
  4. JürgenggB
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    3.762
    Andy.321
    12.08.2012
  5. mar123
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.597