Windows Programme auf Mac?

  1. mar123

    mar123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich überlege mir schon länger auf Mac umzusteigen.
    Jedoch würden mir ein paar Programme fehlen, die ich jedoch unbedingt brauche für die Schule z.B. ein Vokabeltrainer von Klett etc..

    Daher meine Frage wäre es möglich diese Programme auf dem Mac zu verwenden?

    gruß

    mar123
     
    mar123, 01.01.2006
    #1
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    mit virtual pc kannst du auch win programme verwenden. allerdings keine 3d spiele oder so.
    aber es gibt bestimmt auch vokabeltrainer fürn mac.
     
    nicolas-eric, 01.01.2006
    #2
  3. mar123

    mar123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ging aber schnell! :D

    Das muss man dann einfach auf dem mac installieren und dann kann man alle möglichen Windows-programme installieren?
    Und das klappt dann auch problemlos?

    Ach ja, wie viel kostet das Programm?

    gruß

    mar123
     
    mar123, 01.01.2006
    #3
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    nicolas-eric, 01.01.2006
    #4
  5. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    ca.300 Euro mit Win Lizenz. Ob es ne Edu Version gibt weiß ich nicht.
    Virtual PC ist allerdings ziemlich langsam und träge.
    Ansonst schreib doch einfach mal auf was du an Win Programmen brauchst, und bestimmt gibt es fürs meiste eine gleichwertige alternative.
     
    KonBon, 01.01.2006
    #5
  6. mar123

    mar123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.01.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Perfekt!

    Danke!
     
    mar123, 01.01.2006
    #6
  7. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Bleibt zu erwähnen, dass das nen sehr betagten Pentium emuliert, erwarte also mal nix was an ein echtes Windows herankommt. Der Vorteil ist aber, du kannst das Zeugs einfach beenden oder am Mac weiterarbeiten, während sich Win in der Emu mit den typischen Problemen abgibt. :D
     
    stuart, 01.01.2006
    #7
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    fürn vokabeltrainer langts aber noch...
    obwohls sogar auf nem neuen g5 sehr lahm ist.
     
    nicolas-eric, 01.01.2006
    #8
  9. Luky

    Luky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Wenn wir schon dabei sind,
    ich habe mir VPC mit einer Win xp Lizenz gekauft!
    nun brauche ich es aber nichtmehr, und will Das windows von VPC auf einem PC installieren funkt. das überhaupt denn irgendwie bekomme ich es nicht hin!

    Danke Luky
     
    Luky, 01.01.2006
    #9
  10. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    icfh hatte das damals mal mit win98 gekauft. da war ne extra win cd von microdoof dabei. das konnte man natürlichauch aufm pc installieren.
     
    nicolas-eric, 01.01.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows Programme auf
  1. Nikkenolle
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    304
  2. julobe
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    183
    lostreality
    27.06.2017
  3. hometown
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.754
    beage
    09.03.2013
  4. JürgenggB
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    3.760
    Andy.321
    12.08.2012
  5. hansiotto
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    712
    mrthomasd
    15.01.2006