windows programme auf ibook

Diskutiere das Thema windows programme auf ibook im Forum Windows auf dem Mac.

  1. plotto

    plotto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    geht das? ich hab ein ibook letzte rev mit 1gb ram, das programm welches ich laufen lassen möchte ist ein uralt programm, braucht kaum speicher und ist winzig klein.

    welches programm kann das? kostenpunkt?
     
  2. Bartleby

    Bartleby Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    19.10.2004
    VirtualPC.
     
  3. donhulio

    donhulio Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    06.06.2005
    Jup. Ist teuer und schlecht aber wirkliche Alternativen gibt es nicht.
     
  4. plotto

    plotto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    und dazu muss ich windows installieren oder nicht?
     
  5. kettcar64

    kettcar64 Mitglied

    Beiträge:
    4.737
    Zustimmungen:
    546
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Wenn es wirklich so anspruchslos sein sollte, dann kannst Du entweder Darwine (PPC) oder auch Q mit Win2k probieren.
    :cake:
     
  6. donhulio

    donhulio Mitglied

    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    06.06.2005
    Ja wenn du VPC nimmst auf jeden..
     
  7. SiriusAcht

    SiriusAcht Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    05.06.2006
    Wenn es ein anspruchsloses Programm ist, kann man neben Darwine auch zu der erweiterten (aber kostenpflichten) Version greifen: CrossOver... müsste auch auf PPC laufen...
     
  8. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.079
    Zustimmungen:
    323
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Auf jeden Fall nur Windows 2000. Windows XP läuft zwar, ist aber unbrauchbar langsam.

    Als Emulations-Software kommt fast nur VirtualPC in Frage. Q läuft zwar auch ganz gut, ist aber schon wesentlich langsamer als VPC.

    Wie alt ist das Programm? Welches Programm? Läuft es evtl. auch unter MS-DOS?
     
  9. Rothlicht

    Rothlicht Mitglied

    Beiträge:
    5.580
    Zustimmungen:
    419
    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Mein Tipp:
    Lass es bleiben. >Ist teuer, ,acht keinen Spaß, bringt nix.

    kauf dir entweder n Macbook oder einen Winnotebook.
     
  10. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.079
    Zustimmungen:
    323
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    :kopfkratz:

    Wegen eines popeligen Programms ein neues Book kaufen? :hamma:
     
  11. plotto

    plotto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    09.11.2005
  12. Tensai

    Tensai Mitglied

    Beiträge:
    11.027
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Crossover ist Intel-only!

    --> http://www.codeweavers.com/products/cxmac/requirements/
     
  13. flosse

    flosse unregistriert

    Beiträge:
    4.079
    Zustimmungen:
    323
    Mitglied seit:
    27.05.2006
    Ich würde sagen mit Q und Windows 2000 hast du gute Chancen, das Programm zum Laufen zu bringen.
     
  14. SiriusAcht

    SiriusAcht Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    18
    Mitglied seit:
    05.06.2006
  15. lexa2000

    lexa2000 Mitglied

    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    07.03.2003
    vielleicht gibt es dazu auch eine mac alternative bzw. eine open source alternative, die das auch kann?:confused: wozu musst du denn ausgerechnet dieses programm nutzen? soweit ich es von der website entnehmen kann, denke ich, dass es doch recht rechenintensiv sein wird und somit auf dem ibook sicher keine freude macht, so eine berechnung da auszuführen. oder liege ich da falsch?
     
  16. plotto

    plotto Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    09.11.2005
    nein. es ist ned rechenintensiv :) es ist ein simples programm um funktionen zeichnen zu können usw.
    glaubt mir, das programm ist echt einfach gestrickt, hat gerade mal 3mb :)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...