Windows Nutzung

Diskutiere das Thema Windows Nutzung im Forum Windows auf dem Mac

  1. Benjamin-Do

    Benjamin-Do Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    03.09.2007
    Hallo,
    ich habe mich nun entschieden Parallels zu verwenden und habe mir auch Windows Vista installiert. Läuft auch fast ganz gut - aber ein paar Fragen habe ich dann schon noch :)

    • Wie kann ich in Windows die rechte Maustaste emulieren?
    • Wie kann ich am einfachsten die Sonderzeichen (verschiedene Klammern und "at" erzeugen? Die Tastenkombi ctrl + alt + q ist bei ca 50 eMails am Tag etwas kombliziert.
    • Wie kann ich eine Apfeltaste zu einer Windowstaste umfunktionieren?
    • Hängen bei Euch auch immer mal die Tasten bzw. ist der Tastenanschlag bei einem Mac etwas fester als bei Windowstastaturen?

    Sorry dass ich so viel Frage, aber ich habe erst seit Samstag meinen ersten Mac und alle neuen Programme für Windows - deswegen bin ich leider auf Windows angewiesen und auf Hilfe :)

    Besten Dank!

    Viele Grüße
    Benjamin
     
  2. bjoern07

    bjoern07 Mitglied

    Beiträge:
    5.234
    Zustimmungen:
    515
    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Wenn Du nur Windows nutzt, bist Du nicht wirklich auf einen Mac umgestiegen :D

    Welche Tastatur hakt denn?
     
  3. oneOeight

    oneOeight Mitglied

    Beiträge:
    50.499
    Zustimmungen:
    4.673
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    rechte maustaste stellst du in den parallels einstellungen ein...
    warum benutzt du in vista email über paralles?
     
  4. kettcar64

    kettcar64 Mitglied

    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    546
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Verstehe ich nicht so ganz :confused: Du hast einen Mac und kaufst Dir Windows-Programme dazu??? Wieso benutzt Du denn nicht entsprechende OS X-Pendants? Oder sind es wieder diese ominösen Win-only-Programme?
     
  5. Benjamin-Do

    Benjamin-Do Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    03.09.2007
    Hallo,
    also ich habe mir im August z.B. MS Office 2007 gekauft und bin auch sehr stark darauf angewiesen, nutzen wir hier auf der Arbeit und im Studium alle, kann ich nicht auf reine MAC Anwendungen umstellen.

    Naja die Tasten sind etwas anders bei z.B. Logitech und man muss doch deutlicher draufdrücken als dass ich es gewohnt bin.

    Kennt jemand einen Trick wie ich eine Apfeltaste als "Alt Gr" bzw. "Windowstaste" einstellen kann? Weil für das "at" nervt es ganz schön.
     
  6. kettcar64

    kettcar64 Mitglied

    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    546
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Das erkläre doch mal genauer!
     
  7. Benjamin-Do

    Benjamin-Do Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    03.09.2007
    Ganz einfach es gibt kein MS Office 2007 für Mac

    Weiß jemand was wegen den Tasten und Sonderzeichen die ich brauche?
     
  8. kettcar64

    kettcar64 Mitglied

    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    546
    Mitglied seit:
    10.12.2004
    Aber es gibt MS Office Mac 2004 ;)
     
  9. Benjamin-Do

    Benjamin-Do Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    03.09.2007
    Ja toll, da fehlen aber leider alle Designvorlagen - aber dieses soll jetzt keine Diskussion über die Software werden sondern eher eine Anfrage zu den Problemen :)

    Kann da jemand weiterhelfen?
     
  10. Benjamin-Do

    Benjamin-Do Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    03.09.2007
    Hallo,
    wer kann hierbei helfen?

    • Wie kann ich am einfachsten die Sonderzeichen (verschiedene Klammern und "at" erzeugen? Die Tastenkombi ctrl + alt + q ist bei ca 50 eMails am Tag etwas kombliziert.
    • Wie kann ich eine Apfeltaste zu einer Windowstaste umfunktionieren?
    Danke
    Benjamin
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...