Windows LAptop und Ibook per airport vernetzen

  1. lirumpaul

    lirumpaul Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Versuche gerade verzweifelt einen Windows Laptop mit w-lan KArte und ein ibook mit Airportkarte ohne BAsisstation zu vernetzen um einen Dateiaustausch zu ermöglichen.
    Ein angelegtes Netzwerk auf dem Ibook kann ich nicht als infrastructutre Netz auf der Win Kiste erkennen; das auf der Win Kiste angelegte adhocnetzwerk kann ich vom ibook aus sehen, schaffe es aber leider nicht den Dateizugriff zu ermöglichen.
    Auf der Winkiste habe ich natürlich ein Verzeichnis freigegeben.
    Welche Netzwerkeinstellungen brauche ich auf beiden Rechnern?

    Bin dankbar für jede Hilfe, DAnke!!
     
    lirumpaul, 06.08.2003
  2. Cora

    CoraMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    hi paul,

    ich vermute mal du arbeitest unter os x...
    unter os 9 habe ich noch nie in einem adhocnetzwerk gearbeitet.

    versuch mal dich mit dem windows netzwerk namen und passwort vom ibook aus an der dose anzumelden...
    und überprüf nochmal die freigaben.

    wüsste sonst auch nix...

    gruss
    cora
     
    Cora, 06.08.2003
  3. lirumpaul

    lirumpaul Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
     

    Hi Cora,

    vilen DAnk für dieschnelle Antwort; welche Netzwerkeinstellungen würdes Du vorschlagen bei den Rechnern?
     
    lirumpaul, 06.08.2003
  4. lirumpaul

    lirumpaul Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Laptop und Ibook via wlan vernetzt!

    HAllo Allerseits,

    habe es geschafft!
    Wen es interessiert wie:

    Auf dem Ibook ein Airport-Netzwerk angelegt.
    Netzwerkeinstellungen unter OSX auf dem Ibook:
    Über Airport
    Manuelle Ips (Lokale Nummern 192.168.1.1, etc)

    Auf dem LAptop (Windows 2000) ein Verzeichnis freigegeben und in den Netzwerkeigenschaften des Wlan Adapters die selben manuellen Ip´s vergeben (natürlich eine andere Nummer)

    DAnn -ganz wichtig- das interne Netzwerk des LAptops (Ethernetkarte) durch kabelziehen abgeschaltet.

    Vom Ibook über gehe zu die IP (mit smb vorne drann) eingegeben.

    Nach dem Mounten der Laptopfestplatte auf dem Ibook habe ich den Netzwerkstecker des Laptops wieder eingesteckt.
    Jetzt kann man auf dem Laptop im "festen Netz" arbeiten, während der Wlan Adapter im Laptop es ermöglicht gleichzeitig das Powerbook zu bedienen.

    Danke an alle die mir geantwortet haben!!!

    grüsse

    paul
     
    lirumpaul, 07.08.2003
Die Seite wird geladen...