Windows Gaming-PC über TDM an iMac 27" 2009/2010

marvin95l

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2020
Beiträge
3
Hallo👋

Ich habe momentan einen iMac 24" Anfang 2008 und bin vollkommen zufrieden damit. Habe aber einen Windows PC den ich zum zocken an meinem TV hängen habe, würde aber auch mal gerne wieder klassisch mit Maus und Tastatur an einem Tisch sitzen😜, habe aber keinen Platz für einen Monitor, da mein iMac den Platz wegnimmt🤷‍♂️.

Mir kam da der Gedanke, da der 2008er mac, für das was ich damit mache, mir vollkommen ausreicht, ihn gegen einen 2009er oder 2010er iMac 27" zu tauschen, da diese ja den Target Display Mode über den Mini Display Port unterstützen.

Meine frage ist jetzt, ob da schon einer Erfahrungen mit gemacht hat, ob sich der TDM wirklich gut zum zocken eignet ?
Wie sieht es mit der Reaktionszeit aus ? Und macht der iMac die 1440p auch mit 60 Hz ?

Freue mich auf eure Antworten

🥳
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.179
Geht das nicht nur zwischen zwei Macs? Jedenfalls hat so ein iMac keinen wirklich für das Spielen geeigneten Bildschirm. Kauf dir doch lieber einen Mac mini und einen ordentlichen Bildschirm.
 

Moriarty

Mitglied
Mitglied seit
17.06.2004
Beiträge
562
Die Idee finde ich auch sinnvoll! Wenn Du sowieso investieren willst, würde ich statt neuem iMac auch zu einem Mini für den Mac-Nutzen und einem guten Monitor raten, an dem dann halt beide Computer hängen!
 

marvin95l

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2020
Beiträge
3
Nein, das geht, wenn die Grafikkarte im PC einen Display Port Ausgang hat, was ja eigentlich meistens der fall ist. Mit HDMI auf Display Port Adapter klappt sowas wohl nicht.
Man findet dazu ein paar Sachen im Internet, aber wie das mit Gaming ist hat wohl noch keiner Probiert.🤔

Naja was heisst Investieren, würde ja meinen iMac verkaufen und Preislich geben sich die beiden dann garnicht so viel.
Das mit dem Mac Mini ist zwar an sich eine gute Idee, aber es geht mir ja auch darum was so ein iMac optisch her macht. Sind ja auch schön anzusehen 😜
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.179
Du investierst halt in alte Technik. Das ist weder vorausschauend, noch optimal zum Spielen.
 

efx

Mitglied
Mitglied seit
21.01.2005
Beiträge
729
Lass die Finger davon. Der iMac würde ständig laufen im TDM Modus d.H. er zieht 3-4x mehr Strom als ein aktuelles TFT mit selber Auflösung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: dg2rbf

marvin95l

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2020
Beiträge
3
Das stimmt natürlich, würde es ja auch nur machen wenn ich einen günstig bekommen würde und für meinen auch noch was bekomme.

Ja das mit dem Strom stimmt auch, so weit habe ich noch garnicht gedacht 😅
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
28.179
Lass die Finger davon. Der iMac würde ständig laufen im TDM Modus d.H. er zieht 3-4x mehr Strom als ein aktuelles TFT mit selber Auflösung.
Das stimmt natürlich, würde es ja auch nur machen wenn ich einen günstig bekommen würde und für meinen auch noch was bekomme.

Ja das mit dem Strom stimmt auch, so weit habe ich noch garnicht gedacht 😅
Was die Kosten nicht all zu spät wieder drin haben dürfte. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Holger M
Oben