Windows auf iMac deinstallieren

  1. NitroxX

    NitroxX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    3
    @Mods: Falls das hier im falschen Forum is, bitte verschieben!

    Hab mir vor einer Woche einen iMac zugelegt. [20" Intel]
    Jetzt habe ich mir mal, um ein paar alte Spiele zu spielen Windows installiert, dazu muss ich sagen dass das Windows XP mit SP1 ist, obwohl bei den Anforderungen ja SP2 steht.
    Mein Problem:
    Ich will das wieder runter hauen... :D
    ... weil es nicht soi ganz klappt wie ich will. Die Treiber installation bricht ab, wie schon in einem anderen Beitrag erwähnt und der WLAN-Adapter funktioniert z.B. nicht...
    Wie kann ich Windows deinstallieren?
    Bin völlig neuer Mac-User, weiß aber trotzdem nicht wie das geht. Wndows Hilfe meint unter "Systemeinstellungen" > "Software" > "Windows XP".
    Das steht bei mir da aber nicht.
    Kann mir jemand helfen?
    Ich will jetzt nämlich Windows XP direkt mit SP2 installieren.

    Grüße Chris
     
    NitroxX, 05.06.2006
  2. som

    somMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    6
    Das müsstest Du einfach drüberinstallieren können - kann Dir ansonsten nicht helfen (da kein Intel-Mac)
     
  3. NitroxX

    NitroxX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    3
    Dachte ich auch...
    Bei kompletter Neuinstallation von WinXP mit SP2 hängt sich der iMac beim herunterfahren auf und wenn ich SP2 einzeln installieren will meint er ich bräuchte mindestens 4MB Festplatten speicher, obwohl 40GB frei sind... :D
    Ich versteh das nicht...

    Grüße Chris
     
    NitroxX, 05.06.2006
  4. Anthrazit

    AnthrazitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    19
    Unter OS X kannst du den Boot Camp Assistent starten und "Startvolume als Einzelvolume wiederherstellen" auswählen. Die Windows-Partition (und damit deren gesamter Inhalt) wird dann gelöscht.

    Danach kannst du dann erneut eine zweite Partition erstellen und Windows XP mit SP2 installieren.

    MfG,
    Serious.
     
    Anthrazit, 05.06.2006
  5. NitroxX

    NitroxX Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    3
    Danke, probier ich gleich. ;)

    edit:
    Ja hat geklappt. Funktioniert jetzt alles bestens. Danke nochmal.
     
    NitroxX, 05.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows auf iMac
  1. SteveHH
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    221
  2. jeannny
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.121
    klausmajor
    13.12.2015
  3. Grettir
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    218
    Grettir
    12.09.2015
  4. Fontgombault

    Windows 7 auf macbook

    Fontgombault, 30.12.2012, im Forum: Andere
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    557
    Fontgombault
    30.12.2012
  5. africanblue
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    395
    africanblue
    21.11.2012