Windows 2000 auf MacBook

  1. remoh78

    remoh78 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mal ne Frage, ob schon jemand Erfahrungen sammlen konnte beim Versuch Windows 2000 auf mittels BootCamp auf einen Intel-Mac zu installieren. Leider habe ich keine Infos finden können, nur ein link zum onmac-Forum, welcher leider nicht funktioniert.
    Beste Grüße
     
    remoh78, 24.08.2006
  2. Kathse

    KathseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Systemvoraussetzungen

    [...]

    * eine Installations-CD für Microsoft Windows XP, Service Pack 2, Home oder Professional (keine Versionen mit mehreren CDs, Aktualisierungen oder Media Center Versionen)

    (Quelle: http://www.apple.com/de/macosx/bootcamp/)
     
    Kathse, 24.08.2006
  3. rev

    revMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2005
    Beiträge:
    715
    Zustimmungen:
    14
    Unter Parallels läuft W2000 ziemlich flott, braucht nur ein Bruchteil des Plattenplatzes von XP und die Parallels-Tools werden vollständig unterstützt.
    Seit dem letzten Update ist die Grafkausgabe nochmal schneller geworden.
    (Man merkt jetzt eigentlich kaum noch was wenn man die Fenster verschiebt oder maximiert, etc...)
     
  4. marat

    maratMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    W2K läuft super mit Parallels. Leider wird aber USB und Firewire nicht unterstützt, oder habe ich da etwas übersehen.
     
    marat, 28.08.2006
  5. franzl008

    franzl008MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    USB scheint Probleme zu machen, deswegen wäre ich auch an Win 2000 und Boot Camp interessiert, aber das scheint nicht zu funktionieren, oder doch?
     
    franzl008, 28.08.2006
  6. SereR0kR

    SereR0kRMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Versuchs mal so:

    Boot Camp Partition erstellen!

    Neustarten, CD einlegen und dann alt drücken!

    Wenn du die Icons zur auswahl siehst dann nimm die CD, sollte funtzen, ich konnte auch Ubuntu Live CD starten o_O

    Es geht ja wohl nur darum dass man die CD währen des installationsvoragangs nicht auswerfen kann, da keine auswurftaste am LW direkt is, nur an der Tastatur!

    MfG, Christian
     
    SereR0kR, 28.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows auf MacBook
  1. martin-s
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    228
    StevenJob
    04.06.2017
  2. umut2620
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    166
    umut2620
    02.03.2017
  3. Pette04
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    306
    Pette04
    26.02.2017
  4. oliver92
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    354
    oliver92
    23.11.2016
  5. oellerto
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    413