Windows 10 Parallels - Update auf Win 11

spike01

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.12.2009
Beiträge
966
Punkte Reaktionen
277
Hi Leute,
ich check da wohl was nicht... ich würde mir gerne mal das neue Windows 11 ansehen...

Parallels läuft bei mir in Version 17 mit dem neuesten Update.

Über die Update Funktion bzw. den Test in Win 10 bekomme ich die Meldung, dass der TMP Chip fehlt und der gesicherte Start nicht möglich ist.
Ich dachte, mit dem neuesten Update ist Win11 unter Parallels möglich, oder gilt das nur für eine Neuinstallation und nicht für das Upgrade ?

Oder welchen Weg muss ich gehen, um eine bestehende 10´er Installation in eine 11´er upzugraden ?

danke
spike
 

Froyo1952

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.10.2019
Beiträge
2.776
Punkte Reaktionen
1.484
Du musst unter Parallels 17 die entsprechenden Optionen für WIN 11setzen, dann klappt das auch.
Läuft bei mir einwandfrei, sogar die Insider-Preview-Versionen, welche erst im kommenden Jahr offiziell werden.
 

spike01

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.12.2009
Beiträge
966
Punkte Reaktionen
277
Danke, genau das ist mein Problem.... ich finde die nicht.... ich stell mich wohl wirklich blöd an im Moment... aber ein genauerer Tipp wäre hilfreich.

danke
 

spike01

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.12.2009
Beiträge
966
Punkte Reaktionen
277
Danke... ich hab den "Fehler" gefunden. Bei mir ist das hinzufügen über Hardware nicht möglich
Meine Windows 10 Bios Version ist Vorgängerversion. Damit geht es nicht.

Sprich, ich müßte wohl eine ganz neue Win 10 Installation machen... und genau das wollte ich vermeiden.... sh..

Gruss
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.05.2010
Beiträge
9.779
Punkte Reaktionen
4.221
Hi,
Tja, da hat dir wohl Microsoft die “lange Nase” gezeigt 😎
Franz
 
Oben Unten