winclone ziellaufwerk zu klein

memorient

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.05.2011
Beiträge
7
hallo allerseits

ich hab mit winclone ein backup erstellt (so wie immer) und hab den neuen ssd hd von intel eingesetzt. als ich das backupfile restoren wollte, hat das programm es nich akzeptiert, weil das ziellaufwerk zu klein ist (300gb ssd) als das quellaufwerk (500gb hdd) obwohl ich nur 100gb daten backupt habe und auch genügend platzt im ziellaufwerk freigesetzt ist.

hat jmd ne lösung dafür?

This image size is too large for the harddisk blablabla.... lautet die meldung
 

FireBlaze

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2011
Beiträge
57
Willst du ne Backup Datei von deinem Windows PC jetzt im Mac benutzen?
 

memorient

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.05.2011
Beiträge
7
ne ich hab ne ntfs bootcamp partition mit winclone geklont und möchte es jetzt auf das neue ssd restoren.
 

FireBlaze

Mitglied
Mitglied seit
01.05.2011
Beiträge
57
Ist die Winclone Datei vielleicht 500 gb groß?
Hat der auch die eigentlich "leeren" Sektoren mitkopiert?

Versuchs mal mit Carbon Copy Cloner, falls alles nichts hilft.
 

memorient

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.05.2011
Beiträge
7
die Backupdatei ist nur 100gb gross und soviele daten waren auch auf der Quelllaufwerk drauf...

...mit CCC kann man doch kein ntfs Bootcamp partition clonen
 

Gusti

Mitglied
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
250
Hallo

Du musst zuerst Dein Winclone Backup verkleinern.

Hatte vor ca. einem Jahr das gleiche Problem.


Da die Lösung

Anleitung:

Boot Camp Partition verkleinern ohne Neuinstallation von Windows mit Winclone

Winclone Version 2.2

Entscheidende Einstellung in den Preferences von Winclone:
Use mountable Diisk Image format (dmg) auswählen
Compressed nicht auswählen

Mit Winclone ein Image der Boot Camp Partition auf eine externe Festplatte erstellen.

In der Menü Leiste von Winclone das Tool Shrink Partition öffnen.
Das erstellte Image auf der externen Festplatte auswählen und Shrink drücken.
Dauert ein wenig. Bei 23GB XP Image ca. 20 Minuten.

Mit Boot Camp die alte Windows Partition zusammenfügen und eine neue kleinere Partition erstellen.

In Winclone Restore anwählen.
In Select Image das durch Shrink erstellte Image auswählen.
In Refresh die neu erstellte Boot Camp Partition auswählen.
Restore drücken und ein wenig Geduld beweisen.

Viel Spass und besten Dank für eure Mithilfe.
Gruss aus der Schweiz
Gusti
 

memorient

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
20.05.2011
Beiträge
7
Vielen Dank Gusti!

Es hat geklappt!! :):)

...und liebe grüsse aus zürich ;)
 
Oben