Win7 auf Mac installieren ohne MAC OS?

Baffipapa

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.12.2010
Beiträge
96
Ich habe erfolgreich win7 als 2. System installiert.
Möchte mal fragen ob es auch möglich ist Windows zu installieren ohne eine Mac Partition?

LG
Baffipapa
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
61.639
und führt zu problemen nachher wieder OS X zu installieren...
 

chaos_inc

Aktives Mitglied
Registriert
10.05.2005
Beiträge
3.056
Platte als MBR partitionieren und Win installieren, sollte gehen.

Aber, warum? :suspect:
 

user X

Mitglied
Registriert
14.04.2010
Beiträge
351
Ist das nicht irgendwie etwas sinnfrei, dass man sich einen Mac kauft (bei dem das Kaufargument ja auch OS X ist) und dann Windows als Standartbetriebssystem installiert?
 

Baffipapa

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.12.2010
Beiträge
96
Jo, Danke für die Infos.
Dann werde ich einen kleine Mac Partition behalten
LG
Baffipapa
 

Baffipapa

Mitglied
Thread Starter
Registriert
10.12.2010
Beiträge
96
Werde wieder auf Mac zurückkommen sobald Lion und iwork 11 auf dem markt sind. ggg
 

eMac_man

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2003
Beiträge
30.205
Werde wieder auf Mac zurückkommen sobald Lion und iwork 11 auf dem markt sind. ggg

Ist mir zwar im Prinzip egal, aber das glaube ich Dir trotzdem nicht. Dann wirst Du nämlich erst einmal ein halbes Jahr warten, wie 10.7 so läuft, dann werden neue Modelle in Aussicht gestellt werden, auf die Du wiederum warten wirst. Dann wird iWork 12 angekündigt, was Du wieder als Anlass nimmst, erneut zu warten, dann kommt ein neues Windows, welches Du erst einmal sofort und ausgiebig testen wirst (Warum wartet man da eigentlich nicht?). Und mittlerweile ist 10.8 absehbar, worauf Du auch wieder warten wirst.
Trotzdem mal nur so aus Neugier: Warum hast Du Dir überhaupt einen Mac gekauft?
 

Kush

Neues Mitglied
Registriert
02.02.2011
Beiträge
25
wird hier nicht immer von der überragenden Hardware geredet? :confused: ...
Leider gibt es die selbe "überragende" Hardware auch für weniger Geld in einem normalen PC. ;)

Ich habe selbst einen Kollegen, der unbedingt Windows auf seinem Mac verwenden will, warum auch immer?! Schon alleine die langwierige Installation von Programmen auf Windows ist ein Argument gegen Windows. Naja wir sollten ja niemanden zum Glück (OS X) zwingen :)
 

Flaaschworscht

Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
865
wird hier nicht immer von der überragenden Hardware geredet?


Nö, wo denn ?

Wer nicht weiß wohin mit seiner Kohle, möge sich doch kaufen was er will.

So hat man wenigstens ein schickes Gehäuse, was auch in der S-Bahn gut rüberkommt und kann ständig an der Performance seines Win7 feilen.
Für was anderes ist das Teil nicht zu gebrauchen.
Passt schon.

Über Sinn oder Unsinn braucht man sich dann auch keine Gedanken mehr zu machen.
 

maba_de

Aktives Mitglied
Registriert
15.12.2003
Beiträge
17.641
MANN, das war ironisch gemeint! ;)
Mir ist es sowas von Latte, ob der auf seinem Mac Mac OS X, Linux, Windows oder Zeta installiert, die Frage war, ob das geht, die Antwort lautet ja, geht.
 

ingope

Aktives Mitglied
Registriert
16.03.2009
Beiträge
2.125
Mir ist es sowas von Latte, ob der auf seinem Mac Mac OS X, Linux, Windows oder Zeta installiert, die Frage war, ob das geht, die Antwort lautet ja, geht.

Ganz genau, daher verstehe ich so manchen Fanboy Kommentar nicht.
Der User fragte ob es geht. Und ob das sinnfrei ist oder nicht sollte der TE entscheiden.
 

ingope

Aktives Mitglied
Registriert
16.03.2009
Beiträge
2.125
Klar könnte er das :)
Mal schauen ob er möchte :)
 
Oben