Win XP stürzt unter Bootcamp ständig ab...

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von ipod_24, 22.03.2008.

  1. ipod_24

    ipod_24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    13.06.2007
    Hallo,

    wie bereits im Titel beschrieben, stürzt XP direkt nach dem Hochfahren ab. Man kann noch kurz einen Bluescreen für weniger als eine Sekunde sehen und dann bootet er neu. Viren etc. sind ausgeschlossen. Vielleicht habt ihr einen Lösungsansatz, den unter Leo läuft alles perfekt und Updates sind auch alle installiert.

    Des Weiteren wollte ich wissen, ob es sein kann, dass ich fälschlicherweise eine bessere GraKa bekommen habe, da mir Everest und auch der Gerätemanager unter XP eine 8600 M GT mir 512MB statt 265MB vorgaukelt....

    Danke,

    ipod_24
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49.485
    Zustimmungen:
    4.299
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    im abgesicherten modus hochfahren und gucken welcher treiber dich nervt...
     
  3. ipod_24

    ipod_24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    13.06.2007
    D.h. beim Booten von XP F8 drücken, denn abgesicherten Modus auswählen und wie finde ich dann den Übeltäter?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49.485
    Zustimmungen:
    4.299
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    die hardcore methode ist alle treiber zu deinstallieren und dann einzeln zu gucken, was es war...

    stand im bluescreen nicht drin welche komponente es war?
     
  5. ipod_24

    ipod_24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    13.06.2007
    Es ist echt nur ein Bruchteil einer Sekunde, indem man den Bluescreen sieht. Also es reicht nicht, um festzustellen was drinsteht. Werde eventuell das ganze filmen und dann anhalten....

    ipod_24
     
  6. ipod_24

    ipod_24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    13.06.2007
    Habe jetzt mal den Bluescreen abgetippst:

    STOP: c000021a {Schwerer Systemfehler}
    Der Systemprozess Windows Logon Process wurde unerwartet beendet. Statzs 0xc0000005 (0x00000000 0x00000000).
    Das System wurde heruntergefahren.

    Kann leider damit überhaupt nichts anfangen, was soll ich jetzt machen?

    Danke schon mal im voraus,

    ipod_24
     
  7. MacManaman

    MacManaman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    21.08.2007
    Hi.
    In den abgesicherten Modus starten, dann deaktiviere den automatischen Neustart.
    Wenn Du Glück hast, steht in der Ereignisanzeige warum XP neu gestartet wird.

    Greetz
    Jan
     
  8. ipod_24

    ipod_24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    13.06.2007
    Also in der Ereignisanzeige stand leider nichts. Habe jetzt spontan mal die Win CD eingelegt und Windows repariert. Alles abgeschloßen neu hochgefahren und schon wieder Bluescreen. Ich weiß echt nicht an was das liegen könnte....?

    ipod_24
     
  9. marti

    marti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    334
    Mitglied seit:
    27.03.2004
    abgesicherter Modus ausprobieren wie es steht; d.h. beim Hochfahren F8 drücken. Wenn er dann startet gibt es ein Treiberproblem.
     
  10. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen