win xp: installierte schnitte fehlen

Dieses Thema im Forum "Layout" wurde erstellt von miss.moxy, 10.08.2005.

  1. miss.moxy

    miss.moxy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    MacUser seit:
    15.05.2004
    hallo!
    habe momentan ein ziemlich seltsames problem.
    arbeite eigentlich unter mac os 10.3.9 - ausnahmsweise grad - weil in der arbeit - unter win xp...
    die schriften, die in meinem indesign-dokument verwendet werden, sind im system alle installiert. indesing findet auch alle, bis auf 2 schnitte.
    hab die zwei nochmals installiert, die schnitte befinden sich auch im adobe-font ordner, hab indesign neu gestartet, win neu gestartet - und die 2 werden immer noch nicht gefunden...
    bin jetzt ein bisschen überfordert mit der situation, weil ich mich mit win auch nicht wirklich auskenn :(
    kann mir wer helfen???
    danke & grüße,
    lea
     
  2. Um welche(n) Font(s) geht es denn?
     
  3. miss.moxy

    miss.moxy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    MacUser seit:
    15.05.2004
    also es handelt sich um folgende 2 schnitte der helvetica neuen:
    - HelveticaNeue LT 73 BdEx
    - HelveticaNeue LT 75 BdExObl

    hatte bei ein paar anderen auch schon das gleiche problem, das aber durch die oben genannten schritte behoben werden konnte. nur die 2 spinnen ;)




    edit:
    p.s.: ich weiß, ich bin da irgendwie a bissal im falschen forum, aber ihr antwortet einfach viel schneller, als so manch andere :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2005
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Hi,

    zunächst einmal reicht es, wenn
    du die Fonts InDesign nur an einem
    Ort zur Verfügung stellst. Welcher
    ist dann eigentlich egal.

    Sind die Schnitte denn in anderen
    Programmen auswählbar?

    Mit welchem Fontverwaltungstool
    arbeitest du denn unter Win XP?



    Gruß
    Ogilvy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen