Win Xp frisst Festplatte auf

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von mac*berlin, 06.01.2007.

  1. mac*berlin

    mac*berlin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.283
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    29.12.2006
    hallo ihr lieben äpfel ;)

    ich habe ein großes problem.

    ich habe parallels als testversion mit windows xp benutzt und lief auch ganz gut. zwischenzeitlich habe ich eine andere lösung für mein problem gefunden wofür ich eigentlich parallels ausprobiert habe und hab daher parallels wieder löschen wollen.

    ich habe mittels uninstall programm das parallels vom mac gelöscht dann habe ich nach parallels gesucht und alles was er gefunden hat auch gelöscht.

    so nun hab ich aber irgendwie i9mmernoch die hälfte von meiner festplatte weg weil anscheinend immernoch irgendwo ne partition oder ähnliches für xp schlummert

    könnt ihr mir helfen wie ich dieses problem wieder schnellstens beheben kann?

    vielen dank schonmal für die hilfe

    grüße aus berlin

    steffen :D
     
  2. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    99
    MacUser seit:
    17.06.2004
    guck mal im Verzeichnis home/Libary/Parallels
    oder in home/Dokumente/Parallels (bei der neusten Beta)

    Da liegen die Images

    wenn nix gefunden, lad dir mal WhatSize und guck was da so viel Platz frisst.
     
  3. mac*berlin

    mac*berlin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.283
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    29.12.2006
    hi

    ich habe geuckt in den verzeichnissen aber ncihts gefunden.

    jetzt hab ich das coole programm runtergeladen finde aber ncihts was so viel platz frisst wie meine dokumente und bilder.

    wenn das programm kein parallels findet bin ich richtig in dr annahme das es dann auch keins mehr gibt? sondern meine hdd wirklich schon sooooo voll ist?

    ja wa?

    lach

    vielen dank schonmal
     
  4. Furcas

    Furcas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.731
    Zustimmungen:
    99
    MacUser seit:
    17.06.2004
    jep, dann scheint die Platte wirklich so voll zu sein...Ich wunder mich auch immer was sich so ansammelt. Ist dann wohl so....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen