Win Programm unter OSX emulieren?!?!

  1. bjoern.83

    bjoern.83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    55
    Hallo Leute.
    Hab seit kurzem ein MacBook und hab mich soweit ganz gut eingearbeitet.
    Bin über meinen "Welchsel" wirklich froh:)

    Jetzt hab ich aber mal eine Frage...
    Kann ich ein kleine Windows Programm unter OSX zum laufen bringen?!?!
    Also emulieren oder so?!?!

    Im Detail geht es um die Internetphone-Software "Goober".
    Kann mir da jemand weiter helfen?!? So im allgemeinen meine ich...

    1.) Ist es möglich das Programm zum laufen zu bringen
    2.) Welche Software benötige ich (gibt es die auch Freeware???)
    3.) Allgemeine Hilfestellung...

    Vielen Dank schon mal!!!

    Grüße!!!!!
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Parallels oder VMWare sollten dir helfen.
     
  4. parallels: 60euro
    windows: 100 euro

    oder versuch es mit crossover
     
  5. bjoern.83

    bjoern.83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    55
    Aber reicht Parallels oder muss man dann noch Windows installieren?!?!
    Will ich nämlich eigentlich nicht. Denn wegen einem 20MB Programm will ich nicht das ganze Windows installieren...
     
  6. davespeed

    davespeed MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Du musst schon noch Windows installieren.
     
  7. joergisrael

    joergisrael MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    3
    Hallo und schoenen guten Abend.
    Parallels ist nur die Oberflaeche. Du musst natuerlich noch Windows installieren.
     
  8. quack

    quack MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Es gibt noch CrossOver, da muss man kein Windows installieren. Allerdings läuft es nur mit wenigen ausgesuchten Anwendungen.
     
  9. kasei

    kasei MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1
    Die beiden gängigen Virtualisierungslösungen wurden bereits erwähnt. Daneben gibt es auch Software, die versucht Windows-APIs, usw. auf dem Mac zu emulieren, so dass man Windows-Programme direkt benutzen kann. In der aktuellen c't findest Du dazu einen Artikel.

    Kasei
     
  10. bjoern.83

    bjoern.83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    55
    Vielen Dank Leute!!!
     
Die Seite wird geladen...