Benutzerdefinierte Suche

Will nicht neuinstallieren...

  1. 73kw

    73kw Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie hängt mein System und ich weiss nicht mehr woran es liegen könnte, schlicht: Es ist zum Kotzen!

    Symptome: PhotoshopCS lahmt, IndesingnCS stürzt immer mal wieder unerwartet ab, Safari, Mail, Festplatten Dienstprogramm geht nicht mehr auf, Flash brauch ewig zum starten, Panther brauch ewig zum hoch und runterfahren, macht alles keinen Spass mehr... Das Sytem ist jetzt drei Monate drauf.

    Hardware: dual 1.8 ohne Wasser, 1gig ram
    OS: 10.3.4 alle Updates

    Bisherige Behandlung:
    Schriften sind ok, von Anfang an alles hübsch aufgeräumt keine Doppelten keine neuen installiert.

    Rechte repariert von Boot CD, repariert nen bischen was, neustart, safari funktioniert, festplatten dienstprogramm funktioniert, mail noch nicht, rechte repariert, findet wieder was, mail und safari wieder tot...

    So langsam hab ich den Kaffee auf, Photoshop läuft auf meinem PIII 900 bald genauso schnell und auch XP ist selbst in einem Jahr nich so viel lahmer geworden und DAS müllt sich nur zu gerne zu!

    Will nun nicht neuinstallieren weil ich gerade so langsam alles eingeschilffen und angepasst hab, farbmangement, Palettenpostionen etc etc. Wenn ich nun das Home und die Einstellungen irgendwie rette und neu installiere hab ich Angst mir die Pest gleich wieder an Bord zu holen. Ausserdem seh ich das irgendwie nicht ein!

    Noch einer Tipps am Start, bevor ich nen Hals kriege?


    Kalle
     
    73kw, 17.07.2004
  2. celsius

    celsiusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    versuche mal PRAM= ALT+ APFEL+ P+ R gerdückt halten und starten, die tasten combination so lange gerückt halten bis das startsound 5x zu hören war. danach alle .plist löschen. davor stehen die programme, suche die heraus welche probleme verursachen und lösche die.

    zu finden ist das ganze unter
    Platte öffnen > benutzerordner öffnen > homeordner öfnnen > library öffnen > prefernses öffnen.
    dort wie oben beschrieben vor gehen!
    es kann auch nicht schaden wenn du einmal in der woche deinen rechner über nacht weiter lauf lässt.
     
    celsius, 17.07.2004
  3. 73kw

    73kw Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit!

    Joo daran hab ich noch gar nicht gedacht, das gibts ja auch noch...
    Wird gemacht und berichtet!
    Ach übrigens ,es sieht eher so aus, dass ich den rechenr evtl mal einmal in der Woche über Nacht runterfahr ;)

    Kalle
     
    73kw, 17.07.2004
  4. 73kw

    73kw Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Soo erstmal vorweg: Habs wieder soweit am laufen.

    Pram gelöscht und mich dann die plists gemacht. Nachdem ich erstmal die verdächtigen gelöscht hab und das nix gebracht hat, hab ich die Geduld verloren und erstmal erstmal alle in einen Ordner auf dem Desktop verschoben und neugestartet. Dann erstmal kräftig erschrocken ;) und dann einem nach den andere wieder reingeschoben, die ich wirklich haben will, und was soll ich sagen: Alles gut soweit , bis auf einige Einstellungen, die ich noch mal vornehmen musste.

    Hauptsache läuft wieder runder, und erhblich schneller als plätten :D

    Danke für den Tip!
    Kalle
     
    73kw, 17.07.2004
  5. Grady

    GradyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    Das Durchlaufen bringt dem Mac eher wenig. Nur deine Stromrechnung wird dicker.

    Die Cronjobs, die für diese Zeit geplant sind, bringen dir nur wenig. Wenn man drauf steht, kann man die auch manuell im Terminal starten oder eines dieser vielen kleinen und unnützen Tools nehmen, um sich eine Zeile Schreibarbeit zu ersparen.
    Code:
    sudo periodic daily
    sudo periodic weekly
    sudo periodic monthly
    
    Mit jeweils einer Zeile startet man das tägliche, das wöchentliche und das monatliche Wartungsskript. Beeinhalten tun die wenig außer ein paar logfile-rotations, etc.

    Siehe hier: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=300007#post300007
     
    Grady, 18.07.2004
  6. 73kw

    73kw Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2003
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Mach das eigentlich weniger wegen den cronjobs als das sich das einfach nicht lohnt für die paar Std, die schlafend verbringe. In der Zeit darf der auch gerne mal nen bischen rendern oder andere statusbalkenintensive Tätigkeiten verrichten... ;)

    Kalle

    Ps.: Hab den Thread trotzdem gelesen, gute Infos.
     
    73kw, 18.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Will neuinstallieren
  1. Violpeter
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    100
    Violpeter
    02.04.2017
  2. gstrauch
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    174
    gstrauch
    22.02.2017
  3. Violpeter
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    549
    Violpeter
    02.04.2017
  4. Okashi
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    203
  5. Lior
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    455
    trixi1979
    27.01.2014